Die Suche ergab 1257 Treffer

von Tomoe
30. Aug 2017 01:16
Forum: Galaxies
Thema: Roya, der Jäger (Einsatzbereit?)
Antworten: 148
Zugriffe: 36804

Re: Roya, der Jäger (bau Endphase Dez 2016)

Anbei die Fotos von Februar, auch wenn's schon lange her ist.

Schnittmuster für den Boba-Overall ist damit erprobt.
von Tomoe
17. Apr 2016 22:57
Forum: Galaxies
Thema: Roya, der Jäger (Einsatzbereit?)
Antworten: 148
Zugriffe: 36804

Re: Roya, der Jäger

Wir waren heute fleißig und haben ein paar Lücken geschlossen.
Schnittmuster für Bindegürtel und Neckseal (Halsumfang 39cm) bei mir auf Anfrage.
von Tomoe
1. Feb 2016 10:25
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Haamyc's Beskar'gam [Einsatzbereit}
Antworten: 75
Zugriffe: 11888

Re: Haamyc's Beskar'gam

Hier sind verschiedene Grund-Techniken beschrieben, die Dir helfen:
viewtopic.php?f=3&t=546
von Tomoe
1. Feb 2016 10:21
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Ragan Konzept für einen Mando [im Bau]
Antworten: 90
Zugriffe: 17988

Re: Ragan Konzept für einen Mando

In der Fiktion ist ein Mando selbst unter der Dusche nicht unbewaffnet, hat ja noch Hände, Füße, Zähne... Ist der Blaster futsch, steckt noch irgendwo ein Messer, mal ganz zu schweigen von den Armschienen, Knieprojektilen usw. Auch in Zivil kann man davon ausgehen, das in jeder Tasche noch 'ne unauf...
von Tomoe
26. Jan 2016 18:18
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Annikas Beskar'gam [Einsatzbereit]
Antworten: 215
Zugriffe: 26238

Re: Annikas Beskar'gam

Schaut schon mal sehr gut aus, durchgängiges Konzept, solide Verarbeitung, sitzt für eine erste Anprobe echt gut. Starker Start! Im folgenden Tipps für den letzten Schliff... Rückenplatte: Schulterstücke kürzen, höher setzen dann hängt sie unten nicht mehr über den Bindegürtel. zur Plattenanordnung:...
von Tomoe
18. Jan 2016 16:20
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk
Antworten: 179
Zugriffe: 28897

Re: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk

Schicke Konstruktion! Der Flügel bleibt grade am Boden wenn Du abkniest, nicht wahr? Wenn Du mit der Form unzufrieden bist, würde ich den Flügel auf die Länge kürzen an der das Stiefelprofiel beim Abknien am Boden bleibt. Und die Oberkante eckig gestalten, als Parallele zur Unterkante der Schienbein...
von Tomoe
18. Jan 2016 16:13
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Haamyc's Beskar'gam [Einsatzbereit}
Antworten: 75
Zugriffe: 11888

Re: Haamyc's Beskar'gam

3M Duallock Klett klebt von selbst besser als alle Textilkleber auf Alu. Gurte sollten nicht direkt festgeklebt werden sondern durch verklebte oder genietete oder direkt ins Blech geschnittene Laschen gezogen werden. Für die Plattenbefestigung am Körper mit Band - nimm keine unflexiblen Gurte sonder...
von Tomoe
14. Dez 2015 16:21
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Ellis Beskar'gam
Antworten: 28
Zugriffe: 4638

Re: Ellis Beskar'gam

Freut mich, dass es Dir gefällt, ist aber weder für Deine Größe (1,86m/95kg) noch dein Geschlecht geeignet, daher kein Versand. Ich hab mir parallel hierzu in Deinem Postkasten gemeldet, schreib mir bitte zurück was Du abgesehen von der Jango-Beinschiene noch für Dein Projekt benötigst. Ich kann mir...
von Tomoe
13. Dez 2015 17:25
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Köpfgeldjägerin / Söldnerin Konzept - Sheyla Beroya
Antworten: 124
Zugriffe: 18250

Re: Köpfgeldjägerin / Söldnerin Konzept - Sheyla Beroya

Da bist Du ja sehr schön vorangekommen, gut gemacht! Bevor es ans Lackieren geht, vergiss bitte nicht die Teile mal an den Körper zu halte um zu gucken wie's passt - auf bei Bewegung. Insbesondere der scharfe Knick oben an den Beinschienen und die scharfen Kanten der Armröhren am Handgelenk finde ic...
von Tomoe
8. Dez 2015 21:53
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Haamyc's Beskar'gam [Einsatzbereit}
Antworten: 75
Zugriffe: 11888

Re: Haamyc's Beskar'gam

Besser ist das.

Du kannst die Platten so zuschneiden und an den Schultern später nachkorrigieren sobald Du die Weste und die Befestigung fertig hast.
von Tomoe
7. Dez 2015 21:59
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Annikas Beskar'gam [Einsatzbereit]
Antworten: 215
Zugriffe: 26238

Re: Annikas Beskar'gam

Zum Farbkonzept: die Platten müssen ja nicht einfarbig werden. Du könntest auf das Antrazit noch etwas silbergrau einfügen. Oder Streifen vom Blech blank lassen wie Ruusaan.
von Tomoe
7. Dez 2015 21:57
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Beskar'gam KONZEPT - Jate Sal
Antworten: 265
Zugriffe: 48275

Re: Beskar'gam KONZEPT - Jate Sal

klar, macht Sinn, kannst Du so machen. Nur würd ich halt der Bauchplatte passend dazu noch etwas mehr Konturen verpassen. Vergiss über der Anprobe deine grafische Begabung nicht ;)
von Tomoe
7. Dez 2015 21:47
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Haamyc's Beskar'gam [Einsatzbereit}
Antworten: 75
Zugriffe: 11888

Re: Haamyc's Beskar'gam

XS-Kragenplatte nehmen, Halsausschnitt vergrößern. Rückenplatte kannst Du ja einfach die Jango-Rückenplatte nach Belieben zerschneiden, Spaltmaße einfügen und die Ecken verrunden. Gurtsystem muss übriegens nicht sein, Klett tut's auch. Grade bei so zerstückelten Plattensätzen ist es mit Klett einfac...
von Tomoe
7. Dez 2015 18:19
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Annikas Beskar'gam [Einsatzbereit]
Antworten: 215
Zugriffe: 26238

Re: Annikas Beskar'gam

Die Weste schaut schnieke aus, enger muss sie echt nicht sein... Im Moment hängt der Ärmelflügel ein bissi nach vorne:

Die Senkrechte des Ärmelflügels (Strichpunktierte Linie im Schnittmuster) gehört oben an die Schulternaht Weste.
von Tomoe
7. Dez 2015 18:15
Forum: The Clone Wars / Rebels
Thema: der Bulle, eine Custom Deathwatch Mando
Antworten: 34
Zugriffe: 9712

Re: der Bulle, eine Custom Deathwatch Mando

Prinzipiell würde der Visor ja innen im Helm angebracht, wäre also breiter als der Ausschnitt. Nur wäre der Steg dann sichtbar. Du könntest versuchen, die untere Spitze des Visors genau auf die Breite des Bügels zu schneiden. Auf Höhe des Bügels plus ein Bisschen für die Biegung. Diese Spitze würde ...
von Tomoe
7. Dez 2015 18:09
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Beskar'gam KONZEPT - Jate Sal
Antworten: 265
Zugriffe: 48275

Re: Beskar'gam KONZEPT - Jate Sal

Du hast noch keine parallele Line zum Armausschnitt gebildet. Meiner Meinung nach sähe das besser aus, allerdings solltest Du das mit der Armbewegung vor dem Körper checken. platten%202.jpg Breite Kragenplatte kompensiert großen Helm = gut. ZU Breite Kragenplatte blockiert Bewegung = schlecht. Wenn ...
von Tomoe
3. Dez 2015 21:43
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Haamyc's Beskar'gam [Einsatzbereit}
Antworten: 75
Zugriffe: 11888

Re: Haamyc's Beskar'gam

Das ist so noch nicht gebaut worden. Konzept ähnelt aber meinen Rückenplatten, nur andere Schuppenform und Überlappung der seitlichen Platten.
von Tomoe
2. Dez 2015 22:24
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Haamyc's Beskar'gam [Einsatzbereit}
Antworten: 75
Zugriffe: 11888

Re: Haamyc's Beskar'gam

Voll krass... Na probier erstmal den XS-Lang Plattensatz, vielleicht passt der dann ja.

Für Deine geteilte Rückenplatte hätte ich einen Vorschlag anbei:
von Tomoe
1. Dez 2015 21:55
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Sternheim's Beskar´gam
Antworten: 38
Zugriffe: 3579

Re: Gierwalds Beskar´gam

Mit der Neuanfertigung der Weste wartest Du am besten noch bis Du das Befestigungskonzept voll entwickelt hast. Gurte auf der Weste bedingen eine enge Weste und minimale Spaltmaße, denn sichtbar sollte die Plattenbefestigung bei einem Mando eigentlich nicht sein. Wenn Du die Gurte unter die Weste ve...
von Tomoe
1. Dez 2015 01:47
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Haamyc's Beskar'gam [Einsatzbereit}
Antworten: 75
Zugriffe: 11888

Re: Haamyc's Beskar'gam

Galaxy Achselplatte 1,85m per PM verschickt. Der M-Plattensatz, der für nur 1,80m ausgelegt ist, erscheint mir bei Dir si extrem zu groß, dass ich auf einen Skalierungsfehler beim Ausdruck tippe. Druck bitte die SWG-Achselplatte mit den gleichen Einstellungen aus und miss die darauf dargestellten 10...
von Tomoe
1. Dez 2015 01:30
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Deadeye's gam
Antworten: 125
Zugriffe: 14988

Re: Deadeye's gam

Deine Anprobefotos sind perspektische stark verzerrt. Beim nächsten Mal stehe bitte grade und frontal zur Kamera, die auf Gürtelhöhe mit reichlich Abstand gehalten werden sollte. So entsteht eine nur minimal verzerrte Ansicht, die für unsere Anpassung hier viel aussagekräftiger ist. Zum Posen ist in...
von Tomoe
1. Dez 2015 00:53
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Sternheim's Beskar´gam
Antworten: 38
Zugriffe: 3579

Re: Gierwalds Beskar´gam

Da ich diejenige bin, die in diesem Forum wohl schon die meisten Plattensätze angepasst hat, auch lieber im stillen Kämmerlein herumbastelt und sich so leicht nix sagen läst, möchte ich mich auch endlich mal zu Wort melden. Du hast tolle Ideen, verwendest gutes Material technisch ausgesprochen saube...
von Tomoe
29. Nov 2015 16:32
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Ragan Konzept für einen Mando [im Bau]
Antworten: 90
Zugriffe: 17988

Re: Ragan Konzept für einen Mando

Solange die Torsoplatten, Ober und unterschenkelschienen grün sind, sind diese Farben doch der Klassiker für Mando'ade und das schaut sicher nicht verkehrt aus. Abrieb kommt von selbst. Ein Zeitpunkt wo Ragan für die Lackierung Bleche und Umgebung gründlichst geputzt hat um ein so schönes Ergebnis z...
von Tomoe
29. Nov 2015 15:40
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Beskar'gam KONZEPT - Jate Sal
Antworten: 265
Zugriffe: 48275

Re: Beskar'gam KONZEPT - Jate Sal

Ja da schau her: mit der Weste würde das Blech so gar nicht passen! Also runter mit einem Streifen der Außenkante, so dass eine parallele Linie zum Armausschnitt entsteht, unten eine Verrundung dran die genau unter Deiner Brust endet. Und darunter ein Flügelchen, nicht breiter als Deine kurzen Rippe...
von Tomoe
29. Nov 2015 15:34
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Ellis Beskar'gam
Antworten: 28
Zugriffe: 4638

Re: Ellis Beskar'gam

Dach Durchsicht der Vorlagen habe ich eine individuellen Plattensatz für Dich zusammengestellt und auch eine Armröhre gefunden, die das Muster der Beinschienen-Dorne aufgreift. Die gedoppelte Knieplatte finde ich besonders schick ;)

Versendet mit PM, anbei die Druckvorschau für die Debatte hier.
von Tomoe
29. Nov 2015 14:01
Forum: Galaxies
Thema: Djerun´s Gam (Platten ausschneiden Dez 2015)
Antworten: 39
Zugriffe: 6486

Re: Djerun´s Gam

Angepasste Vorlage per PM verschickt.
von Tomoe
24. Nov 2015 17:48
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Annikas Beskar'gam [Einsatzbereit]
Antworten: 215
Zugriffe: 26238

Re: Annikas Beskar'gam

Ich würde an den Seiten keine Öffnungen in der Weste lassen, denn die offenen Kanten würden sich zwischen diesen Gurten aufstülpen und eher breiter erscheinen als ein etwas lockerer sitzender einseitiger Klettverschluss. Eine Weste aus festem Stoff sollte nicht komplett festgezurrt werden, sonst lei...
von Tomoe
24. Nov 2015 16:14
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Beskar'gam KONZEPT - Jate Sal
Antworten: 265
Zugriffe: 48275

Re: Beskar'gam KONZEPT - Jate Sal

Beug bei Deiner nächsten Anprobe einfach mal Deinen Oberkörper vor, dann siehst Du schon wo's klemmt. Ein Fingerbreit mag Dir jetzt pingelig erscheinen, aber wo das Papier knautscht und wellt, wird Blech nicht mehr nachgeben. Schiebt sich die obere Spitze der Bauchplatte über den Solarplexus auf die...
von Tomoe
24. Nov 2015 12:24
Forum: Galaxies
Thema: Djerun´s Gam (Platten ausschneiden Dez 2015)
Antworten: 39
Zugriffe: 6486

Re: Djerun´s Gam

Du bist groß. Das heißt einerseits, dass Dir Leute von unten leichter in den Helm schauen können, d.h. lange Front ist gut. Aber es heißt auch, du schaust viel runter, vor allem wenn Dir die kleinen Steppkes um die Füße wuseln. Was dabei an der Kragenplatte anstößt, muss halt weg. Kannst Dich schon ...
von Tomoe
24. Nov 2015 12:15
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Beskar'gam KONZEPT - Jate Sal
Antworten: 265
Zugriffe: 48275

Re: Beskar'gam KONZEPT - Jate Sal

Die Wölbung soll ja auch nicht durch Biegung sondern durch Ausdünnen des Materials erzielt werden. Man kann -und sollte- das Blech allerdings ein Stück weit um den Körper herumbiegen bevor man mit dem Treiben beginnt, schon damit sich der untere Teil schön an die kurzen Rippen anlegt. Den Tipp mit d...