Die Suche ergab 114 Treffer

von Ryk
8. Okt 2019 20:38
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf
Antworten: 24
Zugriffe: 3524

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Klar bist du Karn nix schuldig, aber " Pic it or it did not happen" ist in der Schmiede ja fast schon ein Grundsatz und genau das meinte Karn^^
Wer also behauptet neue Platten fertig gestellt zu haben, darf das ruhig mit ein zwo Bildern bekräftigen.
Nicht mehr und nicht weniger^^
von Ryk
2. Okt 2019 21:21
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Flo`s erster Entwurf
Antworten: 44
Zugriffe: 997

Re: Flo`s erster Entwurf

Mit Zwo Quadratmetern solltest du gut dabei sein für den Anfang.
Wenn du Bekannte im Metallbau hast, frag ob sie Alublech über die Firma ordern können, oder auch sonst in Betrieben fragen ob sie iwelche Reste über haben.
Geh nicht in den Baumarkt, das ist nur unnötig teuer^^
von Ryk
20. Sep 2019 17:43
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Flo`s erster Entwurf
Antworten: 44
Zugriffe: 997

Re: Flo`s erster Entwurf

Die Öse würde ich erstmal dran lassen, hatte ne Zeit lagn meinen Gürtel dran befestigt.
Die Bauchtasche will ich bei meiner auch abmachen war bisher nur zu faul zu^^"
Weil wenn sie ab ist, stört sie schon mal die Platte nicht und nutzen wirst du sie eh nicht, wenn die Platten erstmal drüber sind.
von Ryk
19. Sep 2019 15:00
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Flo`s erster Entwurf
Antworten: 44
Zugriffe: 997

Re: Flo`s erster Entwurf

Bei eins und zwo wirkt die Form der Platten komisch, da auf Entfernung die Akzent Farbe der Platte mit der der Unterkleidung verschwimmt. Die zwo anderen sind schick vom Kontrast her. Btw hat man die schon von einer einteiligen Brustplatte abgeraten, weil sie recht steif ist verglichen mit dem norma...
von Ryk
15. Sep 2019 15:46
Forum: The Clone Wars / Rebels
Thema: Konzept- Jyn´s Custom Night Owl
Antworten: 203
Zugriffe: 21803

Re: Konzept- Jyn´s Custom Night Owl

Bin gespannt auf die nächste Anprobe, schaut soweit gut aus! Wäre die Legertasche aus festem Material, hätte ich vorgeschlagen, das mit Feinspachtel auszuspachteln. Das das leder aber flexibel ist, wird das sicher weggbrösel, grade wenn du die Tasche auf und zu machst. Vielleicht kannst du die Seite...
von Ryk
1. Sep 2019 20:58
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: HelmutH: Mein erster Entwurf
Antworten: 90
Zugriffe: 4070

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Mit Dreck auf jeden Fall besser vom Farbkontrast her^^

Für dein Töchterchen machst du am besten n eigenen Thread auf, dann bleibts schön sortiert^^
von Ryk
16. Aug 2019 11:25
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: HelmutH: Mein erster Entwurf
Antworten: 90
Zugriffe: 4070

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Besprühen ist nur ne semigute Lösung, das schubbert sich wieder ab, siehe mein Profilbild ^^"
von Ryk
15. Aug 2019 18:05
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: HelmutH: Mein erster Entwurf
Antworten: 90
Zugriffe: 4070

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Ziemlich solide! evtl kannst du die Kanten (grade am Oberkörper) noch einwenig glätten. Dafür Kann man z.B. einen abgerundeten und Polierten alten Bahnschienennagel nehmen (oder iwas ähnliches halt). Weis ja nicht, in wie weit du die Kanten der Rückenplatte noch abkanten willst, aber am Kragenauschn...
von Ryk
15. Aug 2019 17:58
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Baaleth´s Gedaken
Antworten: 42
Zugriffe: 1762

Re: Baaleth´s Gedaken

Saubere Kanten, die können sich sehen lassen!

Kann dir nur noch empfehlen die untere Kante der Schienbeinplatten "nach ausen" hin abzukanten, dann schubbert sie dir nicht den Schuh auf.
von Ryk
23. Jul 2019 17:58
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Harkons Konzept
Antworten: 28
Zugriffe: 2668

Re: Harkons Konzept

Mit Verlaub, die angesprochenen Stoffteile erinnern mich spontan an Topflappen^^ Die Platten schauen soweit gut aus, die Kanten der Oberkörperplatten würden sich aber noch freuen, wenn du sie noch mal etwas glättest. Dafür einfach noch mal die Kanten mit dem flachen Hammerkopf bearbeiten, so das die...
von Ryk
4. Mai 2019 07:45
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Bodzed's Beskar'gam Projekt
Antworten: 57
Zugriffe: 8013

Re: Bodzed's Beskar'gam Projekt

Es gibt zwar ein Paar "offizielle" Vorlagen, aber mittlerweile sind die meisten Armschienen selber kreiert. Ist ja auch nicht schwer, nimmst die halt n Stück Papier und wickelst es um deinen Arm (für die andere Seite halt spiegeln). Wichtig ist, dass die Armschiene nicht einschneidet, am Handgelenk ...
von Ryk
23. Aug 2018 21:20
Forum: Harnischhaus
Thema: Durchzählen!
Antworten: 81
Zugriffe: 33796

Re: Durchzählen!

Hier dann auch mal mein aktueller Helm :biggrin:
Helm Ryk 100x100.jpg
Helm Ryk 100x100.jpg (4.26 KiB) 3650 mal betrachtet
von Ryk
22. Aug 2017 18:27
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Mynor Konzept 1.0
Antworten: 15
Zugriffe: 2390

Re: Mynor Konzept 1.0

8€ für ne SpliSchu heist vmtl, dass du dir nur einen Bezug gekauft hast, also ohne die Aramid-Einlagen. Wenn Einlagen drin sind: Hut ab, da hast du ein sauberes Schnäppchen gemacht! :) @ färben: Ich hab auch versucht meine SpliSchu schwarz zu färben, 3x mal mit Batikzeug in der Waschmaschiene gehabt...
von Ryk
8. Aug 2017 15:27
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk
Antworten: 179
Zugriffe: 33273

Re: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk

So, einmal kurz den Staub wegwischen, bevor noch jemand Niesen muss^^ Der Countdown zur FaRK läuft und ein bisschen was hab ich schon gemacht: 1. Helm. Stand fertig gebaut und verstärkt ca. ein 3/4 Jahr im Regal, mittlerweile hab ich genügen Motivation und Zeit gehabt um ihn schonmal grob in Form zu...
von Ryk
16. Jul 2017 11:11
Forum: Sonstige Bauprojekte
Thema: Plastikbechergedöns
Antworten: 32
Zugriffe: 8293

Re: Plastikbechergedöns

Einen würde ich auf jeden Fall auch nehmen
von Ryk
15. Apr 2017 00:10
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Viekas Beskar'gam
Antworten: 87
Zugriffe: 10559

Re: Viekas Beskar'gam

Stellvertretender Upload:
Zwei.jpg
Eins.jpg
Drei.jpg
von Ryk
12. Dez 2016 19:09
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Dizz Fagzas revival (Einsatzbereit)
Antworten: 151
Zugriffe: 24065

Re: Dizz Fagzas revival

@ SpliSchu färben: Ich hatte 3x so Batik-/Waschmaschienenfärbezeug benutzt, mit nur mäßigem Erfolg. Hab dann schlussendlich einfach schwarzen Buntlack in mehreren dünnen Schichten aufgetragen.
Bilder zu den verschiedenen Stadien sind in meinem Bauthread^^
von Ryk
8. Dez 2016 07:37
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Rodorn's Gam [Schablonen fehlen]
Antworten: 88
Zugriffe: 9447

Re: Rodorn's Gam

Armschienen sind beim Plattensatz nicht dabei, weil die meistens individuell gebaut werden. Die mods haben aber trotzdem verschiedene Vorlagen. Rücken Platte ist eigentlich ganz dabei,halt auf mehre Blätter verteilt, wegen der Größe. Hast du schon geschaut, ob die versehetlich nicht mit augedruckt w...
von Ryk
7. Dez 2016 13:07
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Rodorn's Gam [Schablonen fehlen]
Antworten: 88
Zugriffe: 9447

Re: Rodorn's Gem

Wenn du dir's zutraust, bzw. Leute mit dem nötigen Talent kennst, kannst du dir selber eine aus passendem Stoff/Leder nähen. In der Nähsektion findest du mehr Infos.

Jaro bietet auch gute Westen an, aber die haben ihren gerechtfertigten Preis und v.A. wenn du noch wächst, lohnt sich das ehr weniger.
von Ryk
7. Dez 2016 12:54
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Rodorn's Gam [Schablonen fehlen]
Antworten: 88
Zugriffe: 9447

Re: Rodorn's Gem

Zum Thema SpliSchu: Das Angebot von Sixshooter bezieht sich nur auf die Hülle! Das ist gut wenn du schon eine "vollständige", also mit Einlagen hast, und sich die Hülle langsam auföst. Alleine ist die Hülle als Weste nicht zu empehlen, weil sie zu dünn ist. Gerade als Tank sind die Einlagen wichtig ...
von Ryk
2. Dez 2016 17:57
Forum: Helmbau
Thema: Jans Helmbau
Antworten: 12
Zugriffe: 2575

Re: Jans Helmbau

Ich wage mal zu behaupten, dass du sehr schnell die Freude an diesem Helm verlieren wirst. Ich weis nicht, in wie weit das Harz an dem Panzertape haftet, und selbst wenn, hast du einen Helm, an dem du später sehr viel Spachteln musst, um im einigemaßen Proportionen zu verschaffen. Anhand der Bilder ...
von Ryk
30. Nov 2016 17:57
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Marvs Projekt, Namens: Bral A'den [im Bau]
Antworten: 63
Zugriffe: 10523

Re: Marvs Projekt, Namens: Bral A'den

Da war Mirsh schneller.... aber Meine Erfahrungen kriegst du trotzdem: Ich würde, wenn du mehrere Baumärkte in der Umgebung hast, mal die Preise vergleichen. Ob sich Internetbestellungen lohnen kann ich dir nicht sagen, hab meinen Lack immer vor Ort gekauft. Bei mir hat das nen Unterschied von etwa ...
von Ryk
21. Nov 2016 14:27
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Buurenaars beskar'gam [Einsatzbereit]
Antworten: 195
Zugriffe: 34536

Re: Buurenaars beskar'gam

Ich hab bei meinen 2 Helme den Innenraum nicht gestützt. Papier hatte ich 270g-Papier und verformt hat sich bei mir nichts. Ich persönlich denke auch nicht, dass es beim Aushärten von so einer dünnen Schicht zu einer großen Hitzeentwicklung kommt. Aber es gibt sicherlich noch Leute mit mehr Pepakura...
von Ryk
23. Aug 2016 01:15
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk
Antworten: 179
Zugriffe: 33273

Re: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk

Yay, ich habe es endlich geschafft meinen Helm3.0 (ist jetzt ein bisschen größer als der Alte) fertig zu kleben, und v. A. mal die Blder rüber zu ziehen.... in den Ferien dauert alles etwas länger :angle: IMG_0647.JPG IMG_0648.JPG Ich kann das mit Helmgröße in Reltion zu Körpergröße allerdings überh...
von Ryk
29. Jun 2016 20:40
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Sixshooter 041075 Konzept [ 1. Einsatz fehlt ]
Antworten: 86
Zugriffe: 12375

Re: Sixshooter 041075 erste Mando-Rüstung Konzept

Naja, die SpliSchu ist an sich ja schon steifer als eine Stoffweste. Ich hab bei mir auch etwas mit Lack nachgeholfen, weil färben nicht funktioniert hat. Und ich musste sie "nur" schwarz färben. Du musst halt in vielen dünnen Schichten sprühen. Die Gefahr das was abblättert besteht natürlich, aber ...
von Ryk
19. Jun 2016 19:58
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Laurin's beskar´gam
Antworten: 306
Zugriffe: 43359

Re: Laurin's beskar´gam

Aber er, Skira und ich, sind in Grünstadt auf des Thema gekommen und er schien ziehmlich gut drüber bescheid zu Wissen^^
von Ryk
14. Jun 2016 21:35
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk
Antworten: 179
Zugriffe: 33273

Re: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk

Ja, da ist was wares dran. Ich hatte gehofft das der Helm, wegen des weißen Kamas nicht so raussticht. Zumal ich ja weiß noch als zweite Akzentfarbe einbauen wollte. Aber stimmt schon vor allem wenn das Kama verdeckt ist, sieht das seltsam aus... Werd da mal etwas rumspielen, der Helm wird ja eh nur...
von Ryk
7. Jun 2016 22:55
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk
Antworten: 179
Zugriffe: 33273

Re: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk

Ja, ich weis was du meinst^^
War auch ursprünglich geplant mit rot und evtl. weis noch was zu machen.Das war auch einer der Gründe wärum der Dreck bisher nur temporär ist.
Bin nur einfach noch net dazu gekommen mir da wa auszudenken.
von Ryk
7. Jun 2016 22:31
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk
Antworten: 179
Zugriffe: 33273

Re: Einmal Beskar'gam Konzept von Ryk

Nachdem es nich ganz so mein Ding ist, meinen Thread aktuell zu halten, hat sich das ein bisschen was angesammelt: 1. Die Schultern aus 1,5mm Alu DSC_4055_00008.jpg Tadaa, sind halt wie die alten mit Klett an den Flügeln befestigt. 2. Die Gaunts Nachdem ich mit der Lederschiene und v. A. der Schnüru...
von Ryk
18. Mai 2016 19:35
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Momithso's Konzept (Kann gebaut werden]
Antworten: 95
Zugriffe: 14396

Re: Momithso's Konzept

Zum Thema färben von Tarnmuster: Ich hatte bei meiner Splischu extreme Probeme die schwarz zu kriegen, obwohl ich insgesamt 3 Färbgange hatte mit verschiedenem Zeug (1x Batikzeug, 2x, Waschmaschienenzeug) und man hat immernoch das Tarn durchgesehen. Hat dann damit geendet, dass ich mehrere dünne Lac...