Die Suche ergab 336 Treffer

von Sycend
4. Jul 2019 18:40
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Sycend Mark VII
Antworten: 183
Zugriffe: 45635

Re: Sycend Mark VI

Passend 1 Jahr Später wieder mal ein Update im Thread :D Was gibts Neues? Mechanics Handschuhe unter den Gotchapaintball Handschuhen, da die mittlerweile einige Löscher haben. Granaten, wobei davon eine auf der CCXP am Stand verschwunden ist... Schuhplattensystem wird nun über Gummibänder getragen, ...
von Sycend
1. Apr 2019 10:50
Forum: Ankündigungen und allgemeine Informationen
Thema: Speyer
Antworten: 0
Zugriffe: 1349

Speyer

Bild
von Sycend
18. Sep 2018 11:32
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Erstes Konzept von Max
Antworten: 109
Zugriffe: 16828

Re: Erstes Konzept von Max

Schaut so wesentlich besser aus. Da der Blauton ziemlich schön ist, würde die Rüstung mehr zur Geltung kommen, wenn die komplette Rüstung in dem Blauton gefärbt wäre.
von Sycend
11. Sep 2018 15:16
Forum: Schmiedeschule
Thema: Gurtsystem - Torsoplattenbefestigung, freitragend
Antworten: 25
Zugriffe: 9988

Re: Gurtsystem - Torsoplattenbefestigung, freitragend

Da ich andauernd gefragt werde:

Die Oberschenkelplatte mit einem Flexibleren Gurtband, habe ein Knopflochband verwendet, an den Hosengürtel vor Abrutschen fixieren.
von Sycend
21. Aug 2018 14:51
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Sycend Mark VII
Antworten: 183
Zugriffe: 45635

Re: Sycend Mark VI

Startthread updated.

Hier noch drei Bilder der neuen Brustplatten, Lederweste und Überarbeitung der Tragesysteme
von Sycend
29. Mai 2018 13:15
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Heavy M Beskar Gam
Antworten: 138
Zugriffe: 19844

Re: Heavy M Beskar Gam

Die Brustplatten könnte man in der länge noch etwas skalieren. Von der Breite her finde ich sie jetzt schon fast zu breit.
Denke den größten mehrwert wirst du dadurch erhalten wennst die Weste austauschst.
von Sycend
16. Mai 2018 15:07
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Konzept Echoy'la
Antworten: 40
Zugriffe: 6193

Re: Konzept Echoy'la

Skalierung sollte an sich jedoch dennoch Digital vorgenommen werden, da beim simplem Abschneiden der Vorlage die Seitenverhältnisse Verloren gehen. Insbesondere Beim Skalieren über die Höhe muss jede Schräge neu angepasst werden. Wäre manuel spaßiger meß und rechen aufwand. Sofern man nicht will das...
von Sycend
6. Mai 2018 23:54
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Jaina - Konzept die 2.
Antworten: 16
Zugriffe: 2826

Re: Jaina - Konzept die 2.

Adenn Woor die Brustplatten und Kragenplatte sitzten an der korrekten Position. Die Bauchplatte sitzt vom Bauchnabel ausgesehen auch Richtig. Der weiße schnipsel makiert den Soloplexsus. Hab die Bauchplatte extra vom Bauchnabel orientiert angeklept damit ersichtlich ist um wie viel die Vorlage hoch...
von Sycend
25. Apr 2018 16:01
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Stalker 1.2
Antworten: 211
Zugriffe: 42503

Re: Stalker 1.2

Mir gefallen besonders die RIP-Granaten. Super Arbeit von euch beiden. :D
von Sycend
22. Apr 2018 15:45
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Sycend Mark VII
Antworten: 183
Zugriffe: 45635

Re: Sycend Mark VI

Mein aktueller zwischenstand:
IMG_20180422_1513396132s.jpg
IMG_20180422_141820450s.jpg
von Sycend
3. Apr 2018 15:14
Forum: Einbau-Technik
Thema: Helm-Kameras
Antworten: 11
Zugriffe: 4937

Re: Helm-Kameras

Bzw auf die Foren Galerie Umgestellt.

-> app.php/gallery
von Sycend
24. Mär 2018 23:56
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Royal 2.0
Antworten: 18
Zugriffe: 3684

Re: Royal 2.0

Von den Tarnmuster würde ich stark abraten. Ansonsten gefallen mir die beiden Mittleren am besten.
von Sycend
28. Feb 2018 21:29
Forum: Schmiedeschule
Thema: Gurtsystem - Torsoplattenbefestigung, freitragend
Antworten: 25
Zugriffe: 9988

Re: Gurtsystem - Torsoplattenbefestigung, freitragend

Hast ja auch kein Alu ;)

@Stalker wie gut klebte bei dir der Pattex 100% auf Stahl?
von Sycend
28. Feb 2018 11:43
Forum: Schmiedeschule
Thema: Gurtsystem - Torsoplattenbefestigung, freitragend
Antworten: 25
Zugriffe: 9988

Re: Gurtsystem - Torsoplattenbefestigung, freitragend

Pattex 100% Klebt extrem gut auf Alu. Als ich letzten die Brustplatten abgekanntet hatte war eine Gurthalterung im weg und ich wollte diese vorerst ablösen. Das aufweichen in Terpentin hatte nichts gebracht, das anhebeln und umschneiden mit dem Cutter war auch erfolglos. Am ende hab ich die Gurthalt...
von Sycend
19. Feb 2018 16:24
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Erstes Konzept von Max
Antworten: 109
Zugriffe: 16828

Re: Erstes Konzept von Max

Die Brustplattenspitzte (der untere Zacken) gehört leicht nach hinten gebogen. Siehe Avatar von Mirsh über diesen Post. Auch sollte die Brustplatte sehr leicht rund gewölbt sein sodass sie an der Weste gut anliegt. Den Tiefschutzt würde ich auch wesentlich mehr Treiben: PICT0076small.jpg Auch die Kn...
von Sycend
10. Feb 2018 19:07
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Sycend Mark VII
Antworten: 183
Zugriffe: 45635

Re: Sycend Mark IV

Habe mir mal die Zeit genommen die abgekannteten Kanten von damals etwas stärker Abzukanten. 27935125_928434543988293_1788796432_n.jpg Beim erstellen von Kanten bzw Abstufungen quer über eine Platte, die obere Holzleiste ca. 2cm nach hinten versetzten. So kann man mit dem Hammer noch quer gegen das ...
von Sycend
16. Jan 2018 15:19
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Taen'zha vom ersten Bleistiftstrich zur fertigen Rüstung
Antworten: 115
Zugriffe: 16251

Re: Tobis "Tober" vom ersten Bleistiftstrich zur fertigen Rüstung

Zum Zeitplan, versuche am besten zum 12.-13.5 Fertig zu sein dann kannst auf der RPC schon Troopen. Wesentlich interessanter als Kino Events :)
Zumal du so schon alles Probetragen kannst und dann zur Kinopremiere alles richtig passt.
von Sycend
27. Nov 2017 18:49
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Konzept von Salgger
Antworten: 16
Zugriffe: 3257

Re: Konzept von Salgger

Aufgrund deines Körperbaus würd ich dir dementsprechend eher zu ner Rüstung wie sie Tyr Waz hat raten. https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/10307236_4461114823976_9020502627398251797_n.jpg?oh=1c306369bb2b62f29b65c88eca2ccb56&oe=5A8BFBEF https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t31.0-8/1239124...
von Sycend
22. Nov 2017 15:20
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Gali´s neues Projekt
Antworten: 40
Zugriffe: 6902

Re: Gali´s neues Projekt

Mir gefällt die Farbzusammenstellung. :)

Bevor du mim auschneiden der Platten beginnst. Erst die Papiervorlagen auschneiden und auf die Splischu kleben, Foto machen und hier hochladen. Damit die Plattengröße auch stimmt.
von Sycend
19. Nov 2017 15:00
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Thorn Korrds erstes Beskar'gam [Einsatzbereit]
Antworten: 160
Zugriffe: 20844

Re: Thorn Korrds erstes Beskar'gam

Kann Stalker nur recht geben, Mein Rat wäre einfach die entsprechenden Stellen neu zu lackieren. Würde jedoch die Rüstung erst leicht weathern, dann auf die Battledamage Bereiche von dir mit Rot drüber lackieren und danach nochmal richtig Weathern. Wennst dir das Ergniss grad nicht vorstellen kannst...
von Sycend
1. Nov 2017 15:45
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Thorn Korrds erstes Beskar'gam [Einsatzbereit]
Antworten: 160
Zugriffe: 20844

Re: Thorn Korrds erstes Beskar'gam

Ansich schauts gut aus, bin nur kein Fan von den gewollten "Macken" im Lack und kann nur jeden davon abraten. Mit ein paar mal Troopen kommt das Battledamage von selbst.
von Sycend
8. Okt 2017 19:57
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Firefly Beskar Konzept
Antworten: 8
Zugriffe: 1432

Re: Firefly Beskar Konzept

Meintest bestimmt Hunter Prey?
von Sycend
4. Okt 2017 09:41
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Karn Jurik der Tank
Antworten: 304
Zugriffe: 39979

Re: Karn Jurik der Tank

Die Oberschenkelplatte sollte so bearbeitet werden, dass die Oberschenkelplatte beim Laufen an keiner stelle vom Bein absteht.
von Sycend
21. Sep 2017 13:43
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Viekas Beskar'gam
Antworten: 87
Zugriffe: 10559

Re: Viekas Beskar'gam

@Dizz Am besten die Schlitze einen halben cm schmaler als den Gurt machen. Dann hält das Gummiband auch von selbst.
von Sycend
8. Sep 2017 22:47
Forum: The Clone Wars / Rebels
Thema: Saish erste Beskar'gam
Antworten: 60
Zugriffe: 11324

Re: Saish erste Beskar'gam

Ja wie Jate Sal schon sagte, neu anprobieren und zwar etwas höher sodass die Kragenplatte knapp unterm Hals sitzt. Siehe Avatar von Jate Sal als Referenz. Kontrolliere dann ob die Bauchplatte knapp übern Bauchnabel endet. Wennst unsicher bist kannst ja ein Bild wieder hochladen. Am besten dann mit n...
von Sycend
5. Aug 2017 12:38
Forum: Galaxies
Thema: Selbst ist der Man(do) aka Misan's erste Rüstung
Antworten: 35
Zugriffe: 4276

Re: Selbst ist der Man(do) aka Misan's erste Rüstung

Hatte damals eine gebrauchte auf bestProtection gekauft.
war auch so um die 30€
von Sycend
14. Jul 2017 13:50
Forum: The Clone Wars / Rebels
Thema: Custom Night-Owl - Shev'a
Antworten: 76
Zugriffe: 10197

Re: Custom Night-Owl - Shev'a

Kleinere Vorlage sollten ja als Hilfe zum kleinern der Platten dienen. Freihand abschneiden ist bei geschwungenen platten sehr problematisch besonders wen es dann noch symetrich werden soll.
von Sycend
14. Jul 2017 11:56
Forum: The Clone Wars / Rebels
Thema: Custom Night-Owl - Shev'a
Antworten: 76
Zugriffe: 10197

Re: Custom Night-Owl - Shev'a

hmm man müsste dann die PDF, abvektorisieren und dann kleiner skallieren. Jaro?^^
von Sycend
14. Jul 2017 00:57
Forum: The Clone Wars / Rebels
Thema: Custom Night-Owl - Shev'a
Antworten: 76
Zugriffe: 10197

Re: Custom Night-Owl - Shev'a

Denke auch das ihr das dennoch gut hinbekommt. Am sinnvollsten, kleinere schablonen anprobieren und dann die Differenz vom alu entfernen.