Die Suche ergab 1883 Treffer

von Stalker
16. Jan 2021 20:35
Forum: "Der Mandalorianer" - Serie
Thema: Konzept Armin „Mandalorian“
Antworten: 18
Zugriffe: 725

Re: Konzept Armin „Mandalorian“

Wenn du bei allem ca 0,5cm vom Rand weg nimmst, könnte es passen, Handplatten etwas größer und schon klappt es
von Stalker
7. Jan 2021 16:48
Forum: "Der Mandalorianer" - Serie
Thema: Konzept Armin „Mandalorian“
Antworten: 18
Zugriffe: 725

Re: Konzept Armin „Mandalorian“

Was Adenn sagt, nur lauter
von Stalker
7. Jan 2021 16:44
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Konzept nettile
Antworten: 57
Zugriffe: 7647

Re: Konzept nettile

Jetzt sieht es doch gleich viel besser aus, wenn du noch etwas Struktur möchtest, dann kannst du noch Kantinen einbringen
von Stalker
7. Jan 2021 16:42
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Blanca mal ganz anders
Antworten: 91
Zugriffe: 22494

Re: Blanca mal ganz anders

Sehr schön geworden
von Stalker
5. Jan 2021 15:30
Forum: "Der Mandalorianer" - Serie
Thema: Konzept Armin „Mandalorian“
Antworten: 18
Zugriffe: 725

Re: Konzept Armin „Mandalorian“

Das hört sich doch gut an und dein Projekt steigt gleich hochwertiger ein 🙂
von Stalker
1. Jan 2021 00:42
Forum: The Clone Wars / Rebels
Thema: Saish erste Beskar'gam
Antworten: 67
Zugriffe: 20973

Re: Saish erste Beskar'gam

Sieht Recht gut aus.

Ich hab dir einen Link zum Schnittmuster der Bo Katan und Nite Owl Weste geschickt.
von Stalker
31. Dez 2020 09:58
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Mass_Achro erste Gam
Antworten: 6
Zugriffe: 368

Re: Mass_Achro erste Gam

Ja, die Platten hätten etwas kleiner sein können. Die Ränder müssen eh nochmal sauber nachgeklopft werden, da sie noch wellig sind, dabei kannst du auch gerne alle Ränder bearbeiten. Die Unterkante der Bauchplatte, die Seiten vom Kragen und die kompletten Schultern sind ja noch nicht gemacht. Militä...
von Stalker
31. Dez 2020 09:16
Forum: "Der Mandalorianer" - Serie
Thema: Konzept Armin „Mandalorian“
Antworten: 18
Zugriffe: 725

Re: Konzept Armin „Mandalorian“

Dann fange ich mal an Material: nimm Aluminium, ohne Vorerfahrungen wirst du Edelstahl hassen. Aluminium ist weicher und somit leichter zu bearbeiten. Der einzige Vorteil vom Edelstahl wäre nur, dass es viel leichter zu schweißen wäre. Materialstärke: bei den Schultern kannst du sogar 0,8mm nehmen, ...
von Stalker
29. Dez 2020 10:59
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Konzept nettile
Antworten: 57
Zugriffe: 7647

Re: Konzept nettile

Kommt immer darauf an, was du willst und wie viel Zeit du in die Nacharbeit stecken willst. Am günstigsten und aufwendigsten ist ein Pepakzrahelm, hierdruckst du als erstes alle Teile aus, schneidest sie aus und verklebt diese (das dauert meistens schon 20-30 Stunden). Dann verstärkt man den Helm mi...
von Stalker
28. Dez 2020 19:36
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Konzept nettile
Antworten: 57
Zugriffe: 7647

Re: Konzept nettile

Hier fällt mir sofort auf, dass die Logos noch drauf sind und die Löcher für die Schrauben auch noch da sind, das kann man noch bearbeiten, damit es nicht so lieblos aussieht.

Danach noch an den schwarzen Teilen etwas drybrushing.
von Stalker
28. Dez 2020 15:21
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Konzept nettile
Antworten: 57
Zugriffe: 7647

Re: Konzept nettile

Wie Krug schon sagte, du muss auf jeden Fall noch die Ränder sauberer dengeln.
Mir fällt auf, dass bei dir irgendwie die Form der Platten (also die Ecken) flöten geht und die Ränder eben nicht gleichmäßig sind.
von Stalker
24. Dez 2020 13:25
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Ragan Konzept für einen Mando [im Bau]
Antworten: 92
Zugriffe: 30204

Re: Ragan Konzept für einen Mando [im Bau]

az0w7m53abb21__01.png
az0w7m53abb21__01.png (251.92 KiB) 136 mal betrachtet
passiert hier noch etwas, die Hand sollte ja wieder heil sein oder?
von Stalker
9. Dez 2020 17:01
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: B'XTR Gam
Antworten: 15
Zugriffe: 1045

Re: B'XTR Gam

Was die anderen sagen. Mir fällt noch folgendes auf: Halsausschnitt: kannst du auch noch nach außen bördeln. Codpiece: sieht sehr langgezogenen aus und kann man noch etwas mehr definieren. Knie: sollten auf jeden Fall noch bearbeitet werden, sonst verbiegen die sich beim Hinknien. Oberschenkel: soll...
von Stalker
30. Nov 2020 14:01
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Riptides Beskar'gam 1.0
Antworten: 3
Zugriffe: 368

Re: Riptides Beskar'gam 1.0

Schablone Größe: xs-lang ist raus (wird vermutlich eh zu breit sein. Farblich klappt das ganze, das braun am Kama und Cape geht auch, nur solltest du hier schauen, dass es die gleiche Farbe ist. Noch besser wäre, wenn es am Gürtel auch nochmal vorkommt. Deine Wangenschrägen verschwinden gerade, hier...
von Stalker
29. Nov 2020 17:53
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: B'XTR Gam
Antworten: 15
Zugriffe: 1045

Re: B'XTR Gam

Ich würde sagen es passt, da ja noch eine Weste kommt und die Ränder bearbeitet werden
von Stalker
29. Nov 2020 07:35
Forum: "Der Mandalorianer" - Serie
Thema: Bo-Katan Rip-off / Skira's zweite Rüstung
Antworten: 7
Zugriffe: 616

Re: Bo-Katan Rip-off / Skira's zweite Rüstung

Da bin ich doch mal gespannt

Ich habe hier nochmal Bilder, die evtl. Helfen könnten
huc2-ff-002233_copy__01.jpg
huc2-ff-002233_copy__01.jpg (39.7 KiB) 584 mal betrachtet
BoKatanKryze-AG.png
BoKatanKryze-AG.png (304.45 KiB) 584 mal betrachtet
Screenshot_20201129-072548__01.jpg
Screenshot_20201129-072611__01.jpg
von Stalker
23. Nov 2020 12:41
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: MaggusEY erstes Konzept
Antworten: 14
Zugriffe: 1840

Re: MaggusEY erstes Konzept

Brust sieht wirklich etwas flach aus, die sollte schon gebogen sein und die Ränder ebenfalls bearbeitet.

Schultern musst du um 180° drehen, außerdem fehlt hier noch Treibarbeit, damit es keine Platte ist, sondern eine Schulterglocken.
von Stalker
21. Nov 2020 16:47
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: B'XTR Gam
Antworten: 15
Zugriffe: 1045

Re: B'XTR Gam

Schablone gr. M- lang sind raus Farbkonzept funktioniert Platten: kannst du mischen oder du gehst direkt auf die Platten von Din, da wäre dann die Frage, ob du die alte Version machst oder die neue. Wenn ich die Schultern sehe wäre es aber eher die neue. Ich würde dir raten die komplette Visorumrand...
von Stalker
20. Nov 2020 14:43
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Black Wolf Rüstungentwurf von Domme
Antworten: 83
Zugriffe: 14261

Re: Black Wolf Rüstungentwurf von Domme

Ich habe bei mir einen 14cm breiten Ledergurt gemacht, der an den Ösen von der Splitterschutzweste befestigt.
Screenshot_20201120-144453__01.jpg
Screenshot_20201120-144453__01.jpg (106.47 KiB) 692 mal betrachtet
Für Hiro habe ich damals auch einen breiten Ledergurt mit Holster gemacht.
received_1767988869936205.jpg
Sind sehr angenehm zu tragen
von Stalker
7. Nov 2020 21:40
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: BlaceKree mix gam Mk1
Antworten: 5
Zugriffe: 526

Re: BlaceKree mix gam Mk1

Schablonen gr. XXS sind raus, das sind die kleinsten Schablonen. Denke aber, dass sie von der Länge viel zu kurz sind, da hilft also nur eins, mehr essen und zulegen. Farbkonzept funktioniert. @Jaig-Eyes: sind ein Thema für sich, so gut wie keiner von uns wird dir dazu raten sie auf deinen Helm zu l...
von Stalker
1. Nov 2020 14:13
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Evolve goes Jango Konzept
Antworten: 19
Zugriffe: 4479

Re: Evolve goes Jango Konzept

Bis jetzt hat bei mir eine Knieplatte die Hose durchgescheuert, da die Hose einen Troop lang zwischen Knieplatte und Oberschenkelplatte eingeklemmt war. Das ganze wurde dann behoben, indem ich die Oberschenkel weiter nach oben gehängt habe. Sonst hatte ich da noch keine Probleme. Bei uns heißt es al...
von Stalker
24. Okt 2020 21:17
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Valaros erstes Konzept
Antworten: 60
Zugriffe: 8467

Re: Valaros erstes Konzept

Am Gürtel ist immer Platz für ein großes Messer 😉
von Stalker
24. Okt 2020 21:10
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Evolve goes Jango Konzept
Antworten: 19
Zugriffe: 4479

Re: Evolve goes Jango Konzept

Schön, dass es Feedback gibt. Allerdings lese ich zwei Sachen, die mir nicht gerade positiv ins Auge hüpfen. 1. Black series Boba Helm: der Helm braucht viel zu viel Nachbearbeitung um brauchbar zu sein. 2. Overall: Overall ist ja nett, allerdings die Hölle, wenn du aufs WC musst, hier wäre ein Zwei...
von Stalker
24. Okt 2020 16:09
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Valaros erstes Konzept
Antworten: 60
Zugriffe: 8467

Re: Valaros erstes Konzept

Fände einen Bowcaster passender als Pfeil und Bogen
von Stalker
15. Okt 2020 20:13
Forum: "Der Mandalorianer" - Serie
Thema: Paz Vizla Heavy Infantry
Antworten: 53
Zugriffe: 8347

Re: Paz Vizla Heavy Infantry

Heute kamen von JJ Industries die Greeblies für den Gürtel.

Die Teile sind aus Kunstharz, CNC gefrästen Alu, spiegelpoliertes Messing und Kupfer.
Die Einzelteile
IMG_20201015_195603__01.jpg
Zusammengesetzt
IMG_20201015_195936__01.jpg
IMG_20201015_200047__01.jpg
von Stalker
8. Okt 2020 20:44
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Valaros erstes Konzept
Antworten: 60
Zugriffe: 8467

Re: Valaros erstes Konzept

Denk dran, vor dem klopfen die Ränder zu entgraten, falls du es noch nicht gemacht hast
😉
von Stalker
7. Okt 2020 10:11
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Valaros erstes Konzept
Antworten: 60
Zugriffe: 8467

Re: Valaros erstes Konzept

Schnittmuster Größe S ist raus, kleiner haben wir sie nicht.
von Stalker
5. Okt 2020 20:19
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Valaros erstes Konzept
Antworten: 60
Zugriffe: 8467

Re: Valaros erstes Konzept

Wer hat diesen die Weste empfohlen und warum hast du nicht vorher hier in deinem Konzept gefragt? Hier bekommst du Rat von mehreren, es dauert zwar länger, dafür hast du Erfahrungsberichte.

Verwenden kann man sie schon, nur hat man eben die ganzen Laschen, die Nerven und keine Schulterlappen
von Stalker
5. Okt 2020 20:02
Forum: Klassische Beskar'gam
Thema: Valaros erstes Konzept
Antworten: 60
Zugriffe: 8467

Re: Valaros erstes Konzept

Splitterschutzweste: die Einlagen braucht man nicht unbedingt, stattdessen kann man sie mit Abstandsgewirke füttern und man kann die Außenhülle färben. Ich habe auch eine Splitterschutzweste vom Bund, diese habe ich noch schwarz gefärbt. Jaro hat auch eine Splitterschutzweste und diese mit Lack beha...