Sith

Bauprojekte die jetzt nicht explizit Mando sind haben hier ihr Forum.
Benutzeravatar
Krug1988
Goor'verd
Goor'verd
Beiträge: 77
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 17
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Sith

Beitrag von Krug1988 » 19. Jan 2020 16:28

Sieht auf jeden Fall stimmiger und besser aus in Verbindung mit der Vorderseite. :smile:

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3366
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 174
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Sith

Beitrag von Adenn Woor » 19. Jan 2020 22:57

Jep, ist deutlich stimmiger. Vielleicht noch etwas kürzen, damit es besser zur vorderseite passt und unten dann näher zusammen bei der Befestigung.
Ooooder, du versetzt den seitlichen Schutz etwas nach oben, verlängerst die platte unten noch was und knickst den unteren Teil ab, dass das etwas nach hinten absteht. Könnte auch cool aussehen.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3139
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 253
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Sith

Beitrag von Stalker » 20. Jan 2020 07:27

Sieht schon besser aus

Benutzeravatar
Karn Jurik
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 286
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 91
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Sith

Beitrag von Karn Jurik » 26. Jan 2020 20:07

So aufgezeichnet ist alles, wird die Tage noch ausgeschnitten sobald ich wieder gesund bin ^^

Die Rückebplatten werden aus 1mm Alu, die Brustplatten 2mm da ich zu wenig 2mm Alu hatte und die Rückenplatte im Notfall entweder durch die Robe oder aber das Fell bedeckt sein wird
Dateianhänge
20200126_112952.jpg
20200126_112942.jpg

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3366
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 174
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Sith

Beitrag von Adenn Woor » 27. Jan 2020 19:48

Jo, Hauptsache Metall drunter. ;) aber wrdd erstmal gesund. Verschleppt Krankheiten sind scheiße.

Benutzeravatar
Karn Jurik
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 286
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 91
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Sith

Beitrag von Karn Jurik » 10. Feb 2020 23:38

Noch was kleines zum Sith ^^
Die Pappschablone ist für eine Tasche, diese werde ich aus Metall fertigen.

Für mein Lichtschwert hatte ich einen Plan:
Ich habe das Problem, dass das Schwert keinen Covertec-Clip hat bzw eine Halterung für einen Haken. Daher meine Idee aus Kydex eine Art Holster zu fertigen.

Damit dieses dann an meinem Gürtel festgenietet oder mit Buchschrauben befestigt wird.
Nebeneffekt, ich kann das Schwert auf Cons
selbst mit eingestellter Klinge mal wegstecken---> Quasi Pfoten mal frei haben siehe Mando Pistole ins Holster und Ruhe haben ^^
Dateianhänge
20200210_195336.jpg
20200210_195330.jpg

Benutzeravatar
Karn Jurik
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 286
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 91
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Sith

Beitrag von Karn Jurik » 12. Feb 2020 22:55

Heute mal die Zeit genutzt und alle Teile ausgeschnitten, Front aus 2mm, Rücken aus 1 mm.

Anmarkieren der Bohrlöcher (rot)

Dort werden dann Buchschrauben reingesetzt und der Gurt befestigt.

Da die Rückenplatte vom Fell verdeckt wird passt das, evtl bekomme ich nächsten Monat das Wildschweinfell.

Die Frontplatten bekommen Gurthalterungen....eine ziemliche Menge...
18 Stück... nur für die Frontplatten, ich hätte kotzen können ^^ aber es hat geklappt die ersten 4 Stück kleben an den Frontplatten XD
Dateianhänge
20200212_151303.jpg
20200212_164438.jpg
20200212_164436.jpg

Benutzeravatar
Karn Jurik
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 286
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 91
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Sith

Beitrag von Karn Jurik » 18. Feb 2020 20:00

Das Holster für mein LS ist teilweise fertig, der Bleistift markiert den Rand des Holsters. Dort werde ich den Teil abtrennen und mit dem Föhn das gesamte Holster glätten. An der Rückseite wird eine passende Schlaufe festgemacht mit Buchschrauben, damit wird das Holster am Gürtel festgemacht, an der linken Seite.

Meine Brustplatten sind nun miteinander verbunden und ich bearbeite die Rückenplatten um diese mit Gurten zusammenzufügen.
Dateianhänge
20200216_145946.jpg
20200218_195444.jpg
20200218_195441.jpg
20200218_195437.jpg
20200218_195431.jpg

Antworten