AT-DP Pilot / Imperial Combat Driver

Bauprojekte die jetzt nicht explizit Mando sind haben hier ihr Forum.
Antworten
Benutzeravatar
Ad'ika Ka'gaht
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1379
Registriert: 18. Okt 2012 19:10
Reputation: 41
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Metallbauer
Wohnort: Waghäusel
Kontaktdaten:

AT-DP Pilot / Imperial Combat Driver

Beitrag von Ad'ika Ka'gaht » 18. Okt 2015 11:51

Mich reizt es, ein Canon-Kostüm zu bauen. Die Original Filme bieten leider kaum noch was, was es nicht schon im Überfluss gibt. Ich hab ja auch noch den DWSCC am laufen, aber da muss noch einiges mehr gemacht werden ^^
Hab mich jetzt für Rebels entschieden.
Der AT-DP Pilot hat wenigstens noch Rüstung die man selbst machen kann und ist kein 100% "gekauftes Kostüm"

Bild

Bild

Bild

Der Helm:
Ich hab mir nen Baseball-Helm bestellt, der ist nicht ganz so rund wie BW-Stahlhelme. dann kommt der Nackenschutz dran & das Gesichtsfeld, was ich in 5 Teile unterteilen will,
Die Augenpartie, 2 Wangenteile, Das Kinnstück (muss getrieben werden) und ein Teil untendrunter, welches die Teile zusammenhebt. Also das die schwarzen Spalte zwischen den Teilen ausfüllt.
Dann hab ich auch gleich den 3D Effekt drin.

Die Brustplatte:
Da muss ich nur die 2 "L's" hervorheben

Die Rückenplatte:
Wie ne Mando-Rückenplatte bloß in kurz und ohne den Bogen unten. Der Kasten dürfte sich interessant gestalten, villeicht finde ich da hochauflösendere Bilder.

Die Schulterplatten:
Legacy Schulterplatte abändern ? ^^

Unterkleidung:
Mal sehen ob ich das 100% Canon mache. :P Kauf mir nen AT-ST Flghtsuit, der is akkurat
Die Schuhe sehen auch aus wie fast kniehohe Ski-stiefel mit den 3 Verschlüssen.
bzw. die 501st schreiben nen normalen Schuh vor und nen seperates Beinteil ^^

Hab mir von den 501st (nicht das ich da jemals approved werden will) mal die Vorgaben durchgelesen wie der Pilot aussehen muss um approved zu werden.
Durch und durch ein Witz ^^

Benutzeravatar
KalJericho
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 795
Registriert: 23. Aug 2012 08:01
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Gründau

Re: AT-DP Pilot / Imperial Combat Driver

Beitrag von KalJericho » 18. Okt 2015 13:29

Musst du aufpassen wenn du 100% approved werden willst...für den Bereich Rebels gibts da GANZ HARTE Costume Judges ;-) :twisted: Viel Erfolg...

Benutzeravatar
Ad'ika Ka'gaht
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1379
Registriert: 18. Okt 2012 19:10
Reputation: 41
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Metallbauer
Wohnort: Waghäusel
Kontaktdaten:

Re: AT-DP Pilot / Imperial Combat Driver

Beitrag von Ad'ika Ka'gaht » 18. Okt 2015 14:56

Wie gesagt, ich will NICHT von irgendjemand approved werden. Und die Anforderungen für den pilot bei den 501st sind ein witz. Bzw. Waren keine hilfreiche info um das Kostüm genauer hinzubekommen

Benutzeravatar
Jaro Krieg
Cabur
Cabur
Beiträge: 3693
Registriert: 23. Jul 2012 14:39
Reputation: 100
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Werkzeugmechaniker
Kontaktdaten:

Re: AT-DP Pilot / Imperial Combat Driver

Beitrag von Jaro Krieg » 18. Okt 2015 19:53

Schau dir doch das Kostüm von der Person an die es geschrieben hat. :D

Benutzeravatar
Ad'ika Ka'gaht
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1379
Registriert: 18. Okt 2012 19:10
Reputation: 41
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Metallbauer
Wohnort: Waghäusel
Kontaktdaten:

Re: AT-DP Pilot / Imperial Combat Driver

Beitrag von Ad'ika Ka'gaht » 12. Mär 2016 21:54

Heute endlich mal Zeit gefunden hier anzufangen. Es ätzt schon extrem dass ich nur Samstags bauen kann. Werktags bin ich immer erst um 18:30 zuhause und Sonntags wollen alle ihre Ruhe :roll:

Das gröbste ist da schon gemacht mein ich, die Kanten müssen noch mehr definiert werden und es muss natürlich alles geglättet werden, damits nicht aussieht wie mein Pickelgesicht vor 4 Jahren ^^

Aber weiter raustreiben werd ichs nicht, das passt von der Höhe schon so.

Bild

Bild

Benutzeravatar
Jaro Krieg
Cabur
Cabur
Beiträge: 3693
Registriert: 23. Jul 2012 14:39
Reputation: 100
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Werkzeugmechaniker
Kontaktdaten:

Re: AT-DP Pilot / Imperial Combat Driver

Beitrag von Jaro Krieg » 12. Mär 2016 23:30

schau das du die Biegung von links nach Rechts gleichmäßiger hinbekommst.

manchmal hilft es mit maximaler Gewalt auf den Richtigen Punkt zu schlagen und es von dort aus gerade zu biegen.

Bei der Abstufung solltest du mit nem abgestumpften Schraubenzieher, als Punze, von der Rückseite aus die Ecke stärker definieren.

Benutzeravatar
Ad'ika Ka'gaht
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1379
Registriert: 18. Okt 2012 19:10
Reputation: 41
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Metallbauer
Wohnort: Waghäusel
Kontaktdaten:

Re: AT-DP Pilot / Imperial Combat Driver

Beitrag von Ad'ika Ka'gaht » 2. Apr 2016 15:25

Playlist:

https://www.youtube.com/playlist?list=P ... _Bbywhjfhm

Jede Woche ein Video, diese Woche keins, ich bin dieses WE zu faul um weiter zu hämmern xD

Antworten