Laserschnitt IV

Antworten
Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Beitrag von Tomoe » 26. Feb 2013 13:31

Wir haben es mal wieder geschafft:
Bild

Wieder waren es 15 Plattensätze, natürlich alle maßgeschneidert und nach den Wünschen ihrer Träger modifiziert.

Davon waren sechs SWTOR Plattensätze, teilweise mit Jetpacks, darunter eine Shae Viszla und ein Rucksack für Bowdaar, einen Wookie-Companion aus dem Spiel.

Dazu jede Menge Kleinkram, 4 Typen Holocrons, 2 Dunkelschwerter und Beskads aus 4mm-Aluminium, einen winzigen Kinderhelm, eine riesige SWTOR-Plakette, einen Arena-Jetpack-Prototyp und sogar eine Gürtelschnalle & Mantelketten - Selbst Lord Vader weis mandalorianische Schmiedearbeit zu schätzen ;)

Neu war außerdem die Möglichkeit, Bearbeitungslinien per Gravur anzureißen.

Parallel dazu fand in einer zweiten Halle der Lehrgang statt, in dem Vode die Möglichkeit hatten, die frisch vom Laser kommenden Teile zu bearbeiten oder eigene mitzubringen und für's leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt.

Antworten