Custom Maul Mandalorian

Konzepte auf Basis der Animationsserien
Antworten
Heavy M
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 281
Registriert: 5. Mai 2017 22:12
Reputation: 126
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe

Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Heavy M » 31. Jul 2022 20:55

Cuy Vode,

Es ist an der Zeit eine neue Idee umzusetzen :

Hier sind doch die Anzahl an Deathwatch gestiegen, auch wenn sie noch in der Mache sind.

Ich möchte etwas gegensteuern und baue mir einen Custom Maul Mandalorian. Ich orientiere mich grob bei Gar Saxon aus der Siebten Clone Wars Staffel. Es wird definitiv kein 1:1. Alleine weil ich kein animierter Lauch bin.

Den Helm hat Jaro mir schon vor 2 Jahren gedruckt. Ich hatte aber kaum passion daran zu arbeiten. Jetzt ist soweit.

Bei den Platten wird es ein Custom Plattensatz wie bei meiner Grünen Gam.

Die Lackierung wird sich an Rot und Schwarz orientieren.

Blaster nehme ich mit Stalkers Gürtel mit von der Grünen Gam.

Ich habe auch ein paar Gedruckte Gaunts von Jaro hier herumliegen. Aber ehrlich gesagt nerven die mich ganz schön.

Soweit so gut bis jetzt. Fortschritte werde ich hier vorzeigen sobald es sich lohnt.

Ziel ist es die Gam für Speyer tragen zu können. Das Wort Fertig gibt es ja bei uns nicht.

In diesem Sinne
Dateianhänge
IMG_20220715_190753.jpg
IMG_20220715_190747.jpg
Screenshot_20220501_233230.jpg
Screenshot_20220501_233230.jpg (119.39 KiB) 1034 mal betrachtet
Screenshot_20220731_203835.jpg
Screenshot_20220731_203835.jpg (174.16 KiB) 1034 mal betrachtet

Jyn Evaar'la
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 372
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 165
Geschlecht: weiblich

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Jyn Evaar'la » 1. Aug 2022 09:29

Bin auf jeden Fall gespannt. Wie wird denn die Lackierung?
Erster Gedanke beim Durchlesen des Konzeptes war: Hoffentlich sieht's am Ende nicht aus wie gewollt und nicht gekonnt. Ist ja immer ein bisschen tricky, wenn man sich an screen-akkuraten Sachen bedient und die nicht grob abändert... :wink:

Heavy M
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 281
Registriert: 5. Mai 2017 22:12
Reputation: 126
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Heavy M » 4. Aug 2022 19:43

Erklären lässt sich mein Unsimetrisches Kauderwelsch an Lackierung eher schlecht.

Deshalb lass ich Bilder sprechen. Dem ein oder anderen monk werden hier die Augen bluten aber wenn man es auf sich ein wirken lässt ist es ganz interessant finde ich.

Ändern kann ich zum späteren Zeitpunkt immer was aber vor Speyer wird das nix mehr.

Dreck kommt noch
Dateianhänge
IMG_20220706_084839.jpg
IMG_20220706_084817.jpg
IMG_20220706_084806.jpg
IMG_20220706_084759.jpg
IMG_20220706_084753.jpg
IMG_20220706_084743.jpg

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1071
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 158
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 6. Aug 2022 10:41

Also meins ist das Konzept definitiv nicht, besonders mit den Hörnern, aber das war es schon damals in der Serie nicht. Ich würde ja meine Rüstung nicht für so einen Sith-Freak neu lackieren. XD
Bei der Lackierung hätte ich auch eher gesagt, weniger ist mehr. Und die Beinschienen sehen ein bisschen schief aus.
Torso sieht ganz gut aus.

Ist das eigentlich Absicht, dass deine Schultern wie schon bei der vorherigen Rüstung so eckig sind, anstatt gewölbt wie in der Vorlage?

Benutzeravatar
Jaro Krieg
Cabur
Cabur
Beiträge: 3914
Registriert: 23. Jul 2012 14:39
Reputation: 376
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Industriemeister
Kontaktdaten:

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Jaro Krieg » 9. Aug 2022 08:40

Zieht ziemlich dahingeschludert aus.
Hast du Glanzlack verwendet?

Heavy M
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 281
Registriert: 5. Mai 2017 22:12
Reputation: 126
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Heavy M » 14. Aug 2022 11:43

Okay, danke für das Feedback.

@Mirsh Beskaryc

Ja das Konzept ist nicht jedermanns Sache aber es ist hier mal was anderes unter den ganzen Deathwatch.......

Ja die Schultern sind mit Absicht so gebogen. Wird eventuell auch ausgetauscht.

@Jaro Krieg

Dahingeschludert trifft es ganz gut. Zumindest bei den Beinen. Da gab es noch nicht so richtig eine Idee. Da mach ich mich nochmal dran. Ob ich es vor Speyer schaffe muss ich schauen. Aber dafür gibt es ja Try and error. Also aufstehen und weiter machen.

Der Helm hat auch ein paar Schritte nach vorne gemacht.

Update 14.08.2022

So, hab die Beinteile neu lackiert. Nach dem Motto weniger ist mehr und viel weniger Edgy.

Dreck ist auch drauf.

Jetzt finde ich es besser.
Dateianhänge
IMG_20220814_110426.jpg
IMG_20220814_110416.jpg
IMG_20220814_110412.jpg
IMG_20220814_110405.jpg
IMG_20220731_132908.jpg
IMG_20220731_132855.jpg
IMG_20220809_233804.jpg
IMG_20220809_233823.jpg
IMG_20220809_233834.jpg
IMG_20220809_233904.jpg

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1071
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 158
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 14. Aug 2022 23:25

Joa, sieht auf jeden Fall besser aus.
Größtes Problem sehe ich jetzt darin, dass die Folie des Visiers so geknickt und uneben ist.
Sieht halt aus wie 'ne geknickte Folie und nicht wie ein stabiles Helmvisier.

Jyn Evaar'la
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 372
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 165
Geschlecht: weiblich

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Jyn Evaar'la » 16. Aug 2022 17:22

Neue Lackierung ist so deutlich cooler.
Ich finde das draufgesprühte Weathering zu gleichmäßig. Wirkt so ein bisschen wie ein Marienkäfer. Vielleicht kannst du da mit ganz feinem Schleifpapier an der einen oder anderen Stelle noch was wegnehmen... :wink:

Heavy M
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 281
Registriert: 5. Mai 2017 22:12
Reputation: 126
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Heavy M » 19. Aug 2022 15:28

Weiter geht's,

Ich habe meinen Gürtel ein bisschen aufgerüstet. Falls die Frage kommt warum Teile von einem Clone : ich liebäugel immer noch mit einem Z6 Rotary Canon was ich hoffentlich für nächstes Jahr als Grossprojekt angehen kann. Deshalb vorsorglich Amo Parts.

@Mirsh Beskaryc

Du hast recht beim Visor. Ich habe nochmal etwas nachgebessert. Es ist aber tatsächlich nur eine doppelte Folie da es sehr schwer ist solch eine Farbe als visor zu bekommen ohne sich an Versandkosten aus den USA dumm und dämlich zu zahlen. Der visor ist auch nur Provisorisch angebracht. Falls ich einen vernünftigen Ersatz finde kann er ausgetauscht werden.

@Jyn Evaar'la :

Jo kann ich machen mit dem Dreck. Oder du verprügelst mich ordentlich in Speyer damit schön Kratzer rein kommen.
Dateianhänge
IMG_20220814_110924.jpg
IMG_20220814_110920.jpg
IMG_20220814_110915.jpg
IMG_20220819_151543.jpg
IMG_20220819_151521.jpg

Jyn Evaar'la
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 372
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 165
Geschlecht: weiblich

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Jyn Evaar'la » 20. Aug 2022 10:29

Deutlich besser mit dem Visier!
Mir gefallen auch die Clone-Accesoires, v.a. den ARC-Style-Gürtel mit den gekreuzten Gurten.
OpleProps oder wie er heißt hat doch Visiere in allen möglichen Farben, vielleicht ist da was bei?
Klar, verprügeln bekommen wir hin! :mrgreen:

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1071
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 158
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 20. Aug 2022 19:38

Was Jyn sagt. Müsste eigentlich was passendes haben.

Werden die Gürtelboxen noch lackiert? Sieht so ein bisschen unfertig aus.

Heavy M
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 281
Registriert: 5. Mai 2017 22:12
Reputation: 126
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Heavy M » 21. Aug 2022 17:25

Danke euch für das Feedback,

@Jyn Evaar'la

Opleprops hat sich in letzter Zeit nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Die Qualität ist nicht so dolle, bei den Visoren kann man oft durch schauen und sie passen nicht immer. Hatte ich zuletzt auch beim Shoretrooper Helm Visor. Und die Lieferzeit ist sehr lange geworden.

@Mirsh Beskaryc

Ich sollte mir abgewöhnen die Bilder im Party keller zu machen wegen dem Licht.
Die Boxen hab ich bewusst von Weiss in Anthrazit umlackiert und etwas dreckig gemacht. Ich wollte die Boxen nicht auch noch in Schwarz und Rot lackieren sonst wären sie bestimmt im Gesamtbild untergegangen.

Nicht wundern das die Boxen kaputt aussehen. Ich habe sie bewusst als B Ware günstig gekauft.
Dateianhänge
IMG_20220821_171449.jpg
IMG_20220821_171440.jpg
IMG_20220821_171435.jpg

Jyn Evaar'la
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 372
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 165
Geschlecht: weiblich

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Jyn Evaar'la » 21. Aug 2022 18:08

Ja, sehen schön abgeranzt aus.
Die kleinen Boxen werden normalerweise bei den Klonen anders herum getragen, hast du die absichtlich verkehrt herum? Kann man ja so machen, ist ja custom, ist mir nur gerade aufgefallen. :D
InkedBoxen.jpg
InkedBoxen.jpg (148.28 KiB) 682 mal betrachtet

Heavy M
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 281
Registriert: 5. Mai 2017 22:12
Reputation: 126
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Heavy M » 23. Sep 2022 11:52

So muss das. 1 Tag vorm Event die Rüstung zusammen gesetzt und zum ersten Mal anprobiert.

Es gibt noch Luft nach oben und fertig ist man eh nie aber für das Event wird es reichen.

Ihr seht. Der jetpack ist fertig und an der Rüstung. Vielleicht muss ich ihm nochmal hochsetzen.

Mit den gaunts musste ich improvisieren. Die 3d gedruckten Gaunts fliegen in den Müll. So ein Teufelszeug. Hab die Alu Gaunts von meinen grünen Gam umlackiert.

Wir sehen uns in Speyer
Dateianhänge
IMG-20220923-WA0014.jpg
IMG-20220923-WA0012.jpg
IMG-20220923-WA0011.jpg
IMG-20220923-WA0010.jpg
IMG-20220923-WA0009.jpg

Benutzeravatar
Blanca
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 798
Registriert: 4. Jun 2013 17:13
Reputation: 196
Geschlecht: weiblich
Beruf / Handwerk: Schreiner
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Custom Maul Mandalorian

Beitrag von Blanca » 23. Sep 2022 23:01

Schaut klasse aus; viel Spaß! :D Würde die Schulterplatten vllt etwas höher befestigen.

Antworten