Karn Jurik der Tank

Wie der Name sagt.
Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3193
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 79
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Adenn Woor » 26. Nov 2018 01:20

Ach, jeder tritt mal hin und wieder gegen die Decke beim bauen. XD
Sieht gut aus soweit. Die schiefen Polster sieht ja keiner. Schiefen Helm schon, also alles richtig gemacht.

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 26. Nov 2018 19:33

Heute mal als Test die Schienbein-Schuhplattenverbindung des linken Schuh getestet, ich bin sehr begeistert!
Meine größte Angst war, dass ich zuviel Spiel habe, zulang das Leder gelassen habe. Aber nein alles passt es lässt sich bewegen und das sehr gut. Nur Hinknien wird evtl etwas schwierig ^^
Selbst ohne Schuhplattenbefestigung hielt sich die Platte wacker am Schuh. Ich werde Nieten zusammen mit einem Lederband an den Seiten der Schuhplatte befestigen und an einer Seite Druckknöpfe anbringen um damit das Band unten um den Schuh herum zu verschließen.
Morgen geht es dann an die rechten Platten.

Tante Edit:
Wenn das Tero das Leder nich mehr zuverlässig halten sollte wird zu Nieten umgeschwenkt, mit denen das befestigt wird.
Dateianhänge
20181126_171101.jpg
20181126_171101.jpg (153.63 KiB) 2261 mal betrachtet
20181126_170529.jpg
20181126_170529.jpg (182.81 KiB) 2261 mal betrachtet
20181126_170521.jpg
20181126_170521.jpg (117.47 KiB) 2261 mal betrachtet
20181126_170512.jpg
20181126_170512.jpg (111.62 KiB) 2261 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Karn Jurik am 26. Nov 2018 23:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2924
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 148
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Stalker » 26. Nov 2018 21:55

Hinknien ist überbewertet 😂

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 30. Nov 2018 14:20

Kleine Änderung an den Platten, ich werde sie nächste Woche doch zusammennieten da ich mir das überlegt habe, wenn ich laufe und da in regelmässigen Abständen Zug auf den Kleber kommt, da es ja durch das Leder Beweglicher ist, wird das eher aus dem Leim gehen, daher Festnieten 4 Stück pro Band dann müsste das halten.

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 9. Dez 2018 14:46

Heute wurden die kleineren Änderungen wie ich sie am 30.11 beschrieben habe durchgeführt, zudem habe ich auch noch Gurte für die Unterseite der Schuhe gefertigt. Sie halten sehr straff alles zusammen, die Schuhplatte hat kaum Spiel und sie klappert nicht mehr^^
Denn in meinen Augen klappern Schuhplatten nicht auf dem Schuh XD
Dies ist damit auch behoben.
Dateianhänge
20181209_122823.jpg
20181209_122823.jpg (121.86 KiB) 2156 mal betrachtet
20181209_122821.jpg
20181209_122821.jpg (116.27 KiB) 2156 mal betrachtet
20181209_122405.jpg
20181209_122405.jpg (132.08 KiB) 2156 mal betrachtet
20181209_122403.jpg
20181209_122403.jpg (211.39 KiB) 2156 mal betrachtet
20181209_110157.jpg
20181209_110157.jpg (165.21 KiB) 2156 mal betrachtet

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2924
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 148
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Stalker » 11. Dez 2018 16:44

sieht doch ganz gut aus

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 16. Dez 2018 19:21

So, nach den Beinplatten waren nun die Armschienen dran..
zuerst habe ich die alten Lederbänder entfernt und gegen neue und auch längere getauscht.
Dann habe ich eine Kopie erstellt aus Papier, als Grundschablone für meine Aufbauten.
Diese Schablone habe ich dann weitergeführt und dann Aufbauten daraus aus Pappe erstellt, an diesen sitze ich im Moment noch..

Am rechten Aufbau sollen die Spitzen angebracht werden quasi als ,,Pfeilwerfer,, eingebaut, mit genügend Abstand zur Hand und auch insgesamt etwas weiter nach hinten versetzt um auch bei anderen die Verletzungsgefahr zu minimieren.
Der linke Aufbau wird Alu-Rohre bekommen als Blasterrohre--> diese muss ich noch beschaffen
Ob diese dann Sound etc bekommen bin ich noch am Überlegen, deswegen wird erstmal am rechten Aufbau gebaut.
20181215_135133.jpg
Dateianhänge
20181216_094903.jpg
20181216_094903.jpg (128.08 KiB) 2070 mal betrachtet
20181215_200451.jpg
20181215_200451.jpg (69.25 KiB) 2070 mal betrachtet
20181215_140109.jpg
20181215_140109.jpg (219.49 KiB) 2070 mal betrachtet
20181215_133112.jpg
20181215_133112.jpg (186.88 KiB) 2070 mal betrachtet

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 29. Dez 2018 16:17

Auch zwischen den Jahren muss man ja was machen ^^, dachte ich mir und so hab ich weiter an meinen Aufbauten gewerkelt. Dies beinhaltete eine Neuanpassung des rechten Aufbaus, d.h nochmal einige Teile abgefeilt und kleinere Stecker ausgeschnitten da es sonst nicht auf dem Armplatte halten würde..
Zu dem unteren Bild es sieht zwar schief aus, liegt aber trotzdem gerade, kommt durch die Form der Platte. Abgekantet wird der ganze Spass dann mit der grossen Abkantbank meines Buir, der sie mal von Arbei ausleiht. Dann geht es weiter mit dem Verschweissen der Ränder sowie dem Verkleben der Gardinenspitzen, hierbei will ich eine Möglichkeit finden diese nicht nur zu verkleben sondern auch zu "verstarren". Heißt den Aufbaut mit irgendeinen Stoff zu füllen damit sich die Spitzen nicht mehr bewegen da diese doch recht schwer sind und sich somit vlt anfangen mit klappern.
Dateianhänge
20181229_132149.jpg
20181226_115323.jpg
20181226_101124.jpg
20181226_100552.jpg

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 6. Jan 2019 21:29

Zweiwöchentlich wörkt das Jurik-Tier ^^
Heute habe ich mich an die Fingerplatten gewagt, die seit der RPC vor sich hingammelten ^^ habe sie mit einer Abkantzange gebogen, FIngerspitzen werden noch geschweisst und der Rest noch zu Ende gebogen also rund gebogen um es genauer zu sagen.

Ihc habe schonmal testweise probier ob sie auf meine Handschuhe passen und das klappt.
Nächste Gedanken mache ich mir um die Platte auf dem Handrücken und wie ich das passend verlängere für meine Armschienen.

Dann habe ich noch für meine neue 3D-Westar ein Holster dazu bekommen, auch als 3Druck. An dieses werde ich Gurtbänder anpassen und ankleben. Das Holster wird dann an der Schieinbeinplatte aussen festgemacht mit den Gurten welche innen an der Platte von Gurthalten und Druckknöpfen gehalten wird.

Meine Aufbaute für den rechten Arm ist nun auch zu ende gebogen und wird verschweisst. Diese Aufbaute wird anstelle der Gardinenspitzen (weil doch zu lange und evtl recht gefährlich) Rohre angeschweisst bekommen. Links die AUfbaute muss noch zuende ausgeschnitten werden und abgekantet werden. selbiges gilt für die Rechten Fingerplatten.
Dateianhänge
20190106_160813.jpg
20190106_160813.jpg (164.05 KiB) 1891 mal betrachtet
20190106_152750.jpg
20190106_152305.jpg
20190106_152305.jpg (130.2 KiB) 1891 mal betrachtet
20190106_144608.jpg

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2924
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 148
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Stalker » 7. Jan 2019 19:13

sieht echt gut aus, wörk on Gam is nice [**]

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 19. Jan 2019 17:01

Heute hatte ich leider nicht soviel Zeit zum bauen aber es hat gereicht.Fingerplatten sind links soweit bis auf Fingerspitzen werden morgen angeklebt.
Hndrückenplatte wird noch kommen bin am Überlegen beim Design
Dateianhänge
20190119_152926.jpg
20190119_122850.jpg
20190119_122854.jpg
20190119_122902.jpg
20190119_132235.jpg
20190119_115032.jpg

Benutzeravatar
Jyn Evaar'la
Goor'verd
Goor'verd
Beiträge: 132
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Jyn Evaar'la » 19. Jan 2019 17:49

Respekt, sieht echt super aus *guckt neidisch*

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 20. Jan 2019 14:01

Heute ging es weiter..
Der Plan war das ich fix meine Fingerplatten und die Aufbaute ausschneide...der ging nach hinten los, da sich unser Nachbar bescherte das man ,,zum Sonntag nicht mit lautstarken Geräten arbeiten darf,, * bitte den Satz mot Rentnerstimme im Kopf lesen.

Hm...naja also Flex weggelegt, wird morgen weitergemacht, somit hab ich die FIngerplatten in grau kackiert sobald das trocken ist kommt in der Mitte ein Streifen Rot noch drauf auf Zeige und Ringfingerplatten. Meine Oberarmplatte habe ich dann nochmals neu lackiert da ich feststellte das ich mich verbaut habe jetzt passt sie zur Schulterplatte und ich hab mein billiges China-Lichtschwert genommen und ein bisschen auf der Arbeitsplatte sowie auf Sandpapier rumgekratzt, wird vlt eine Trophäe evtl kommt die auch zu meinem Konsular mal schauen.
Dateianhänge
20190120_125103.jpg
20190120_125105.jpg
20190120_125459.jpg
20190120_123238.jpg
20190120_125102.jpg

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 878
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 40
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wedel (bei Hamburg)

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 20. Jan 2019 18:11

Karn Jurik hat geschrieben:
20. Jan 2019 14:01
somit hab ich die FIngerplatten in grau kackiert
Was hast du denn vorher gegessen, um das Grau hinzukriegen? XD

Ansonsten sieht das gut aus. Mit der zweiten Farbe auf Teilen der Finger musst du aber lieber mal gucken, ob das dann nicht auf der kleinen Fläche zu überladen wirkt. Könnte mir denken, dass einfarbig evlt. besser rüberkommt, zumal sich an den Fingern der Lack auch leicht abnutzt.

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 20. Jan 2019 19:34

Was hast du denn vorher gegessen, um das Grau hinzukriegen? XD

Pappmaschee XD


Aber so sieht die Version aus, die Handrückenplatte bekommt 2 Streifen welche sich dann am Ring und Zeigefinger aufsplitten.
Dateianhänge
20190120_193239.jpg
20190120_193226.jpg

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 23. Jan 2019 14:53

Die rechten FIngerplatten sind nun auch ausgeschnitten, gebogen und schon an den Handschuh angepasst. Die Daumen-Base ist auch mit angefügt wurde aber nicht fotografiert. Gerade eben trocknet der Lack an den Platten. Angeklebt wird das ganze mit Teroson.
Dateianhänge
20190123_133508.jpg
20190123_133504.jpg

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2924
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 148
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Stalker » 23. Jan 2019 19:31

mir fällt gerade auf, dass du die Plättchen am Ring- und am kleinen Finger noch etwas kürzen hättest können 😅

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 24. Jan 2019 00:44

Mehr Metall schadet nie ^^
Zudem es mich nicht behindert,daher geht das schon und falls es mich dich stört wird einfach ein Stück weggeflext.

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 2. Feb 2019 16:55

Heute habe ich die letzten Fingerplatten lackiert und gleich noch mit angepasst.
Die geschweissten Fingerspitzen wurden geschliffen, hab sie aber ein klein wenig ranzig gelassen, da ich Angst hatte zuviel wegzuschleifen.

Aber das ranzige sieht irgendwie passend aus ^^
Jetzt klebt der erste Teil der Fingerplatten am Handschuh. Morgen kommt der Rest.
Tante Edit: Die Platten des kleinen Fingers rechts kleben schon am Handschuh

Was ich weggelassen habe, ist die Daumenbasis-Platte da ich für mich festgestellt habe, dass sie zu viel Bewegung des Daumens rausnahm.

Eine Platte für den Handrücken kommt noch aber erst wenn die Fingerplatten fest angeklebt sind und sich somit nicht mehr bewegen können.
Dateianhänge
20190202_161619.jpg
20190202_161707.jpg
20190202_161613.jpg

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 3. Feb 2019 16:17

Kleb, Hurra ^^
Ich klebe ja gerade meine Platten mit Teroson, es ist fest und lässt sich bewegen aber das auftragen ist eine dezent beschissene Sauerei, naja... ich sehe es positiv da muss ich nacher weniger dreckigmachen XD

Links trocknet nun auch rechts ist fertig,Ich habe es auch mal getestet in meine Westar komm ich gut mit den Fingern rein und das Bewegen aller Finger geht flüssig von statten
.Das Holster der Westar habe ich heute noch angemalt. Dort hinein wird noch Stoff oder Leder geklebt damit das nicht so reibt an der Waffe selbst alleine schon durch die Bewegung beim Laufen.

Desweiteren wird diese Halterung die man sieht festgenietet, dann kommt dort ein dünner Gurt hinein, welcher sich dann um die Beinschiene zieht und diese dort hält.
Dateianhänge
20190203_160946.jpg
20190203_160953.jpg
20190203_161253.jpg

Benutzeravatar
RoyalHutuun
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 271
Registriert: 3. Jan 2016 18:21
Reputation: 24
Geschlecht: männlich
Wohnort: Heusenstamm

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von RoyalHutuun » 5. Feb 2019 00:33

Nette Knifften ;) selbst gedruckt oder in Auftrag gegeben?
Geschliffen sehen die Fingerspitzen doch sauber aus, bin auf den fertigen Panzerhandschuh gespannt

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 5. Feb 2019 00:54

Die Westar hab ich bei 3DNSLProps bestellt, weil ich die auf der RPC gesehen habe und diese Version mir gefallen hat.

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 20. Feb 2019 18:31

Sucuy´gar ner vode,
die letzten Tage konnte ich nicht an mein Metall kommen ^^ daher hab ich mir mit Hobbyplast geholfen, daraus 2 Kal (Messer) hergestellt, diese werden nochmal bespachtelt damit sie besser halten, danach wird angemalt.

Fotos füge ich morgen mit hinzu.
Das Kal passt leider nicht so leicht zwischen Metall und Leder also muss da mal eine Zwischenlösung her.

Problem welches auftrat als ich meine Handschuhe als Test getragen habe sowie meine Armschiene..ich bekomme mit den Metallfingerspitzen nicht mehr das Leder in die kleinen Schnallen, quasi das zu-dicke-Finger-Problem auf Mando XD

Somit wird die Lösung sein das ich anstelle des Leder und Gurt-Systems zum Gummiband greifen muss damit ich nur die Hand mit Handschuh hindurchführen muss.

Die Handrückenplatten rechts und links sind ausgeschnitten, angepasst sowie lackiert. Diese werden morgen festgeklebt.
Dateianhänge
20190220_170750.jpg
20190220_165223.jpg
20190220_161230.jpg
20190220_161144.jpg

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 21. Feb 2019 18:04

Heute hab ich meine Kal teilweise eingespachtelt. Die Platte für den Handrücken hält perfekt und wackelt nicht. Heute habe ich für den linken Gauntlet Gummibänder eingefügt und als test mit meinem Handschuh angezogen, es ist nicht perfekt aber bisher die beste Lösung damit ich momentan keine neuen Gauntlets anfangen möchte.

Zudem hab ich mein Langarmshirt repariert nachdem dies auf der RPC einen Riss bekommen hatte, vermutlich durch die Rückenplatte, wie ich vermute. Besser spät als nie ^^
Das Rufhorn was ich gefunden habe würde ich gerne mit anfügen evtl sogar mit eingravierten Schriften auf Mando´a aber hier ist wieder die Frage ob das nicht zu gewollt aussieht :cry:
Dateianhänge
20190221_141617.jpg
20190221_172346.jpg
20190221_152913.jpg

Benutzeravatar
Jare
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 182
Registriert: 30. Jun 2014 16:47
Reputation: 17
Geschlecht: weiblich
Beruf / Handwerk: Fotograf
Wohnort: nahe Dortmund

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Jare » 21. Feb 2019 19:03

Psst, die Messer heißen Kad, nicht Kal 😉

Ansonsten aber schöne Arbeit!

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 21. Feb 2019 21:50

Ich darf mal wiederkäuen^^
Ich hab jetzt nochmal geschaut es gibt das Kad UND das Kal
Kal soll für Messer stehen
Und Kad für Schwert oder ?zumindest nachdem was das Englisch ins Mando'a mir ausrülpstxD

Benutzeravatar
Vyt'ax
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 483
Registriert: 27. Apr 2014 16:46
Reputation: 28
Geschlecht: männlich
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Vyt'ax » 22. Feb 2019 08:48

@Jare das was Karn da hat nennt man Kal:
Bild

Das Kad (Beskad) ist die etwas größere Version:
Bild

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 23. Feb 2019 20:36

Für meine Kal hab ich die Zweit-idee gehabt, ein Holster zu bauen Bilder sehr ihr hier.

20190223_190938.jpg
20190223_190952.jpg
20190223_190942.jpg
Die komplette Idee dahinter war:
-Hobbyplast als Hülle
-Darin Stoff um das Messer zu halten
-Aussen Lederumantelung angeklebt evtl genietet
-Leder mit Druckknopf zum halten

Dann wäre noch der Platz eine Überlegung wert, entweder Armschiene, aber da ist das Problem wegen der Länge...
Oder Oberarmschiene...
Dateianhänge
20190223_204126.jpg
20190223_204057.jpg
20190223_204318.jpg
20190223_204314.jpg
20190223_204151.jpg

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2924
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 148
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Stalker » 24. Feb 2019 16:45

Mach doch die Messerscheide aus Leder, dann hast du dieses Plastikgedöns nicht und du kannst gleich etwas einarbeiten.
Hast du evtl daran gedacht, das Kal am Oberschenkel, Gürtel oder am Schienbein zu befestigen?

Benutzeravatar
Karn Jurik
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 222
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 24. Feb 2019 17:53

Da brauch ich Sattelleder..gnarf....ich und lederarbeiten
Naja wollte mich nächsten Monat eh mal an den LederGürtel setzen der meine Schnurrgurte ersetzen soll...
Da kann ich auch Holster mit machen.

Am Schienbein rechts kommt schon die Westar hin samt Holster.
Oberschenkel oder Gürtel würde auch funktionieren

Antworten