HelmutH: Mein erster Entwurf

Wie der Name sagt.
Benutzeravatar
HelmutH
Verd
Verd
Beiträge: 55
Registriert: 3. Jul 2019 03:53
Reputation: 26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kleve

HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von HelmutH » 5. Jul 2019 09:59

So dann möchte ich jetzt auch endlich mein Konzept vorstellen.
Mein Mando hat sich während der Klonkriege als Söldner für unterschiedliche Parteien und Species durchgeschlagen und dabei unterschiedliche Aufträge erledigt. Dadurch hatte er auch Einblicke in deren Kampftaktiken und Waffensysteme (lässt mir genug Spielraum bei der Waffenwahl “denke ich“)
Die Beskar’gam wird in einem Blauton gehalten. Akzente werden durch einen Gelbton der Schulter-, Knieplatten, Girthbelt und der Gaunts gesetzt. Am Helm werden die Visorumrandung und Earcaps in Gelb gehalten. Die Weste (Splischu/muss noch gefärbt werden) wird in Schwarz gehalten und der Unteranzug soll in einem Grauton gehalten werden.
Letztendlich wenn alles wirklich gut klappt soll es später ungefähr so aussehen.
fmdz4nc6.png

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3295
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 137
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Adenn Woor » 5. Jul 2019 13:44

Für den ersten wurf ganz passabel. Waffen sind son Thema das sich sowie im Laufe des Baus und auch danach noch entwickelt. Wenn du ne geile Waffe siehst, wird die integriert und dann die nächste und dann werden se ausgetauscht usw. ;) daher mach dir da mal keinen zu großen kopf.

Sach mal größe und gewicht/Statur an, dann können wir dir vorlagen schicken,

Benutzeravatar
HelmutH
Verd
Verd
Beiträge: 55
Registriert: 3. Jul 2019 03:53
Reputation: 26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kleve

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von HelmutH » 5. Jul 2019 14:34

Größe 1,70m, 60 kg, schlank

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3295
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 137
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Adenn Woor » 5. Jul 2019 16:36

Ach stimmt, stand ja schon in der Vorstellung. Sorry. ^^

Benutzeravatar
HelmutH
Verd
Verd
Beiträge: 55
Registriert: 3. Jul 2019 03:53
Reputation: 26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kleve

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von HelmutH » 5. Jul 2019 21:25

Is doch ok datt hier nochmal zu schreiben. Also alles gut.

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 944
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 77
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wedel (bei Hamburg)

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 7. Jul 2019 01:38

Jo, sieht soweit solide aus.
Bei der tatsächlichen Umsetzung, denke ich, dass es mit einem etwas dunkleren Blau noch stimmiger wirken würde. Um den genauen Lackton nachher zu finden, macht es schon Sinn, bei Paint mal mit eigenen Farbtönen abseits der Standardpalette zu experimentieren, im Netz gibt's mittlerweile auch genug Tools, mit denen man sich aus den RGB-Werten dann die passende RAL-Farbe umrechnen lassen kann.

Aber damit brauchst du dich auch erst zu befassen, wenn es tatsächlich an die Lackierung geht, als Grundidee ist das so okay.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3048
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 209
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Stalker » 7. Jul 2019 09:57

Schablone Gr. XS ist raus

ist einmal ein anderes Konzept, bin gespannt wie es am Ende wirkt

Benutzeravatar
HelmutH
Verd
Verd
Beiträge: 55
Registriert: 3. Jul 2019 03:53
Reputation: 26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kleve

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von HelmutH » 8. Jul 2019 19:43

So mal Bilder der Ersten Anprobe. Mir persönlich scheint die Kragenplatte zu klein. Wollte sich nicht wirklich an den Halsausschnitt der Splischu anpassen.

66959160_614073729000587_3840138548640481280_n.jpg
66057672_511814569358115_4202691929395167232_n.jpg
66503133_451869365593574_2712228871981236224_n.jpg

Habe aber mal einige Fragen zur Splischu. Sollte man dort die Platten/Einlagen oder anderes Material drin lassen oder geht's auch ohne? Ich habe leider nur die Weste ohne Einlagen, müsste also welche kaufen oder aus anderen Materialien fertigen. Und da liegt das Problem. Habe beim Rumrecherchieren weder Anbieter für die Platten gefunden, noch Vorlagen (falls die überhaupt existieren), um ähnliches selbst zu fertigen.

Benutzeravatar
Maronach
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 211
Registriert: 2. Jan 2017 11:47
Reputation: 52
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Maronach » 8. Jul 2019 20:00

Na da scheint aber einer Motiviert.

Zur Weste:
Ich trage Sie auch ohne Platten. Ich wollte mit Schaumstoff Polstern aber da würde ich netterweise drauf hingewiesen das ich so eine Sauna baue! Es geht also auch ohne aber Vieleicht hat einer Tips wo Du Platten bekommst. Ich habe heute selber bei EBay geschaut und auch keine gefunden.

Benutzeravatar
HelmutH
Verd
Verd
Beiträge: 55
Registriert: 3. Jul 2019 03:53
Reputation: 26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kleve

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von HelmutH » 8. Jul 2019 20:21

Stimmt. Möchte halt mit der wirklich interessanten Arbeit an der Gam anfangen können. Und bevor die "Zwangspause" Ferien beginnt wollte ich zumindest die 1. Anprobe gemacht haben.

@ Mirsh: hab mir deinen Ratschlag zu Herzen genommen und bin in Paint und RAL am rumexperimentieren.

Jyn Evaar'la
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 187
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 65
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Jyn Evaar'la » 10. Jul 2019 19:26

Ich würde sagen, dass die Platten gut passen. Nur die Schienbeine würde ich größer machen. ;) Aber warte mal ab, was die anderen noch dazu sagen.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3048
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 209
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Stalker » 10. Jul 2019 21:30

Torso würde ich pro Seite nen knappen cm breiter machen
Schienbeine auf jeden Fall größer
mit der SpliSchu rate ich dir auch zu größeren Schulterplatten, sonst wirken sie verloren

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 944
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 77
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wedel (bei Hamburg)

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 10. Jul 2019 21:40

Ich glaube, die Schienbeine sehen nur so klein aus, weil sie in die Socken gesteckt wurden.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3295
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 137
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Adenn Woor » 10. Jul 2019 23:23

Crocs und Socken... XD

Würde auch sagen minimal breiter die Platten.
Länge geht klar.
Den Halsausschnitt kannst du ja von Hand vergrößern, dass es passt.
Scheinbeine sind schwer einzuschätzen weil die halt tatsächlich in den Sochen stecken. Hast du schon die Schuhe/Stiefel die du nutzen willst? Oder irgendwas was von den Dimensionen eher dran kommt? Dann bitte die Schienbeine noch mal damit und komplett zeigen. Kann mir aber vorstellen, dass sie trotzdem länger sein müssen.

Benutzeravatar
HelmutH
Verd
Verd
Beiträge: 55
Registriert: 3. Jul 2019 03:53
Reputation: 26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kleve

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von HelmutH » 11. Jul 2019 21:47


Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3295
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 137
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Adenn Woor » 11. Jul 2019 22:40

Jo, definitiv die größere Platte am Schienbein. Ich find das passt alles soweit. Finds übrigens geil, dass du schon diesen typischen Ärmel Aufschlag hast. Haben viel zu wenige. ;)

Benutzeravatar
Maronach
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 211
Registriert: 2. Jan 2017 11:47
Reputation: 52
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Maronach » 12. Jul 2019 07:50

Ich würde auch sagen es passt, aber die Schulter steht glaube ich auf dem Kopf wenn ich das jetzt richtig sehe. Die Platte kommt mit der längeren Außenseite auf den Arm und die kurze Seite zur Schulter. Aber ist nur ne Kleinigkeit

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3048
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 209
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Stalker » 12. Jul 2019 18:48

Schienbein auf jeden Fall größer, Oberschenkel und Knie würde ich auch größer machen

Schulter passt so, ist auch richtig herum

Benutzeravatar
HelmutH
Verd
Verd
Beiträge: 55
Registriert: 3. Jul 2019 03:53
Reputation: 26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kleve

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von HelmutH » 12. Jul 2019 21:29

Ok. Also am Bein alles noch etwas größer, Oberkörper ist ok? Nächste Anprobe wird jetzt aber nen bisschen dauern.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3048
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 209
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Stalker » 12. Jul 2019 22:29

Oberkörper ist meiner Meinung ok

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Baaleth » 13. Jul 2019 18:12

Zum Thema SpliSchu-Weste. Ich habe die auch, habe mir aus ner alten BW-Isomatte Teile zurecht geschnitten, und obendrauf ne Lage Protex Light gelegt. Das mit einem Heißluftfön ein wenig in Form gebracht, dann sieht es auch anständig aus.
Dateianhänge
IMG_3656.JPG
IMG_3654.JPG
IMG_3653.JPG

Benutzeravatar
Jaro Krieg
Cabur
Cabur
Beiträge: 3673
Registriert: 23. Jul 2012 14:39
Reputation: 92
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Werkzeugmechaniker
Kontaktdaten:

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Jaro Krieg » 13. Jul 2019 18:40

du wirst darin übelst schwitzen XD

Benutzeravatar
HelmutH
Verd
Verd
Beiträge: 55
Registriert: 3. Jul 2019 03:53
Reputation: 26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kleve

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von HelmutH » 13. Jul 2019 20:34

Ich werde die Weste ohne Einlagen lassen. Dennoch danke an Baaleth für die Bilder.

Benutzeravatar
HelmutH
Verd
Verd
Beiträge: 55
Registriert: 3. Jul 2019 03:53
Reputation: 26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kleve

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von HelmutH » 17. Jul 2019 15:11

Die ersten Baumaterialien sind schon mal bestellt oder teilweise auch schon angekommen. Fotos mit geänderten Beinplatten folgen in etwa 2 Wochen, da im Familienurlaub.

Benutzeravatar
Maronach
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 211
Registriert: 2. Jan 2017 11:47
Reputation: 52
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Maronach » 17. Jul 2019 20:53

Schönen Urlaub

Benutzeravatar
HelmutH
Verd
Verd
Beiträge: 55
Registriert: 3. Jul 2019 03:53
Reputation: 26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kleve

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von HelmutH » 18. Jul 2019 22:04

Danke Maronach.
Komme zwar momentan nicht zum bauen. Hab aber mal am Smartphone etwas rumgemalt.
zacsuley.png

Jyn Evaar'la
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 187
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 65
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Jyn Evaar'la » 20. Jul 2019 16:29

Sieht vernünftig aus. ;) Bei der Farbkombi muss ich immer direkt an Praktika denken. :mrgreen: Würde aber überlegen, ob du die gelben Streifen am Oberschenkel noch zu einem zusammenfasst, sieht so irgendwie komisch aus, da auch der Streifen am Oberkörper einer ist, der durchläuft.

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 944
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 77
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wedel (bei Hamburg)

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 20. Jul 2019 18:26

Der Ikea-Mando. XD

Aber sieht gut aus, kann man so machen.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3295
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 137
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Adenn Woor » 21. Jul 2019 23:47

Jo, mir gefällt es auch. Finds auch gut, dass der Balken am Oberschenkel aufgelöst wird. Hat was.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3048
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 209
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: HelmutH: Mein erster Entwurf

Beitrag von Stalker » 22. Jul 2019 06:06

Farblich gefällt es mir auch und ich glaube blau mit gelb haben wir noch nicht.

Antworten