Krug der zwote

Wie der Name sagt.
Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 8. Apr 2020 00:05

Grüße zu später bzw. mittlerweile früher Stunde.
Anbei der aktuelle Fortschritt der Nachwuchs Beskar Gam.
Zu den Knieplatten wollte ich fragen welche Seite dort nach außen kommt? Die kurze oder die mit der "Hermes" Schwinge?
Dateianhänge
20200407_234633.jpg
20200407_234624.jpg
20200407_234617.jpg
20200407_234606.jpg

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3523
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 235
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Krug der zwote

Beitrag von Adenn Woor » 8. Apr 2020 01:49

Ich trage die "Hermes Schwinge" immer außen, Kann aber auch sein, dass das verkehrt ist. ist mir dann aber auch egal. XD
Schöner Fortschritt.

Heavy M
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 240
Registriert: 5. Mai 2017 22:12
Reputation: 95
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe

Re: Krug der zwote

Beitrag von Heavy M » 8. Apr 2020 07:35

Ich möchte den Fortschritt auch loben,
wären doch alle so fleissig wie ihr ^^

Die " Hermes Schwinge " gehört eigentlich nach aussen. Die bieten nämlich Platz für Aufbauten wie Kniedarts so wie Boba und Jango sie haben. Ist zwar kein muss aber ein schöner Hingucker.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3421
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 384
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Krug der zwote

Beitrag von Stalker » 8. Apr 2020 08:50

Sauber gearbeitet

Die Schwinge kommt nach außen, wie die anderen schon gesagt haben.

Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 18. Apr 2020 22:59

Grüße in die Runde,
darf ich vorstellen..... KRUG der Zwote at your service 😁.
Leider hat sich der blaue Lack stellenweise beim Tape abziehen gelöst. Die Schulterplatten konnten noch nicht dran gemacht werden da das graue t shirt zu groß war. Des weiteren braucht er auf jeden Fall noch was für die Halspartie.
Ansonsten noch den ein oder anderen Gurt etwas anpassen aber im großen und ganzen denke ich ist der Junior jetzt auch zufrieden 😁.
Schönen Abend noch
Dateianhänge
20200418_220519.jpg
20200418_220228.jpg
20200418_220003.jpg
20200418_215856.jpg
20200418_215849.jpg
20200418_215843.jpg
20200417_155727.jpg
20200417_132636.jpg

Benutzeravatar
Ryk
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 228
Registriert: 17. Dez 2014 20:41
Reputation: 91
Geschlecht: weiblich
Beruf / Handwerk: werdender Metallbauer
Wohnort: Würzburg

Re: Krug der zwote

Beitrag von Ryk » 18. Apr 2020 23:57

Sehr schick!
Die Platten sind wirklich schön gleichmäßig abgekantet.

Die Kanten der blauen Streifen sehen noch etwashart aus, aber das gibt sich wenn ein bisschen Dreck drauf ist.

Die Oliven Gürteltaschen stechen etwas arg aus dem Blau/Grau-Schema heraus, da müsste mindestens Dreck drauf oder man ersetzt sie durch Schwarze oder Ledertaschen.

Die Handschuhe sehen vergleichsweise klobig aus, kann sich optisch noch ändern wenn Gaunts kommen. Ansonsten kann ich aus Erfahrung Handschuhe mit möglichst viel Fingergefühl empfehlen, damit man Kleingeld rausholen kann o.Ä.
Eine Weste hattet ihr ja glaub ich noch geplant, oder?

Ein paar kleine Anregungen noch:
Spanplatten um die Schnürung der Schuhe zu verdecken, ein Neckseal für den Hals und wie erwähnt Dreck^^

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3523
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 235
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Krug der zwote

Beitrag von Adenn Woor » 19. Apr 2020 00:07

Eigentlich alles was ryk schon gesagt hat. Sehr saubere Arbeit. Bisschen Feinausrichtung noch und die angesprochenen ergänzen, bzw ändern und dann sieht's gut aus.

Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 19. Apr 2020 00:44

Vielen Dank schonmal 😁
Weste ist im Hinterkopf schon ja nur noch kein Zeitraum wann oder über wen ich das ganze in Angriff nehme bis dahin ansonsten erstmal noch das graue T Shirt über das blaue Longsleeve.
Dreck fehlt tatsächlich noch auf der Gam das war mir heute Nacht dann aber zu spät.
Spanplatten muss ich noch für meine und seine machen da muss ich für ihn aber erst noch passende Sommer Stiefel besorgen. Die auf dem Bild waren jetzt provisorisch seine Winterschuhe 😁
Das mit den Taschen geb ich dir recht die hatte ich jetzt so nicht auf dem Schirm. Hab ihm nur meine restlichen alle gegeben und gemeint tob dich aus und nehm dir welche dir gefallen.
Die Gürtelschnalle werde ich denke ich auch noch einen Anstrich verpassen. Mal sehen was für Ideen dahin gehend noch kommen.
Handschuhe werd ich mal schauen was sich da so finden lässt waren auch eigentlich schwarze und nicht die weißen bestellt.
Vielleicht probiere ich mal typische dünne Baumarkt Handschuhe aus nur eben mit ein paar Alu Applikationen dran.
Gaunts werde ich denke ich keine machen mit Ausnahme von blankos. Ist ja doch noch ein junger Krieger das kommt sonst denke ich so aufgemotzt rüber wenn er mit 12 schon Flammenwerfer, etc. am Körper trägt 😁.

Benutzeravatar
Blanca
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 778
Registriert: 4. Jun 2013 17:13
Reputation: 168
Geschlecht: weiblich
Beruf / Handwerk: Schreiner
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Krug der zwote

Beitrag von Blanca » 19. Apr 2020 03:32

Sehr cool! Und mit den oben erwähnten Änderungen wird es noch besser.
Zu den Handschuhen: denke auch, dass du mit Arbeitshandschuhen gut fährst. Da gibt es ja welche, die schön eng anliegen, mit denen man sogar am Handy spielen kann ohne sie auszuziehen. Und Arbeitshandschuhe sind meistens sogar günstiger.
Als Neckseal kannst du mal nach einem Multifunktionstuch suchen. Das hält nicht so sehr warm wie eine Sturmhaube oder Ähnliches, liegt aber dafür auch nicht so eng an.

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1018
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 116
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wedel

Re: Krug der zwote

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 20. Apr 2020 01:46

Abgesehen vom schon Genannten denke ich, dass einfarbige Klamotten auch ohne Weste besser wirken würden. Das erhält auch bei Zweiteilern den Flightsuit-Look. Das Oberteil würde ich unbedingt in die Hose stecken, sieht sonst komisch aus.

Einfache Armschienen ohne Aufbauten klingen nach einer guten Idee, einfache Platten mit Gurten reichen ja schon.
Ein klassischer Schnurgurt wäre auch noch 'ne gute Idee, um die Lücke zwischen Bauchplatte und Gürtel zu schließen, gerade wenn die Weste als zusätzliche Textilschicht noch fehlt. Mehr Taschen vorne am Gürtel ist aber auch eine Alternative.

Insgesamt aber solide Arbeit!

Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 13. Jun 2020 14:21

Grüße in die Runde,
Möchte mich die nächsten Tage an die Weste für den Junior sowie an ein Holster für meine Gam wagen.
Für die Weste habe ich bereits ein dünneres Echtleder was ich dafür hernehmen würde.
@Stalker könntest du mir bitte ein Schnittmuster für eine Weste schicken?
Für das Holster wollte ich fragen was das Leder für eine Dicke benötigt. Dickleder mit ca 2,2 - 2,4mm oder noch dicker / dünner?

Schönes Wochenende und danke im Voraus.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3421
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 384
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Krug der zwote

Beitrag von Stalker » 13. Jun 2020 19:32

Schnittmuster ist raus

Für Holster kommt es drauf an was du machen willst, für Holster wie Stormtrooper oder Han Solo reicht das Leder mit 2,2-2,4mm. Wenn du Holsterboxen oder richtig stabile Holster machen willst solltest du nach 3-3,5mm Spaltleder schauen.

Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 8. Sep 2020 12:21

Su'cuy in die Runde.
Kleines Update zur Gam vom Junior.
Weste wurde fertig gemacht und bisschen größer gelassen als er momanten ist. Hat wieder mal einen Wachstumsschub.
An der Brustplatten wurden zusätzliche Bänder befestigt um es besser in Form zu lassen.
Werde vermutlich noch für die Oberarme oder Unterarme Platten entwerfen da diese aktuell noch recht kahl wirken.
Aktuell hat er noch ein schwarzes t Shirt unter der Weste an um die Ärmel darzustellen und das blau nicht ganz so dominant unter der Gam hervorscheinen zu lassen.
Dateianhänge
20200905131231_IMG_3065.jpg
20200905124814_IMG_3028.jpg
20200905120144_IMG_2984.jpg
20200905125613_IMG_3039 (2.jpg

Jyn Evaar'la
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 334
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 142
Geschlecht: weiblich

Re: Krug der zwote

Beitrag von Jyn Evaar'la » 8. Sep 2020 15:38

Schöne Bilder, man sieht, dass er total Happy mit der Gam ist.
Was mir noch auffällt: Die Brustplatten drehen sich stark nach außen, da würde ich wie oben beschrieben noch per Gurtsystem eine Verbindung von den Brust- zur Bauchplatte laufen lassen.

Evtl. könntet ihr auch noch darüber nachdenken, die Taschen in schwarz oder blau einzufärben oder komplett auszutauschen, dann ist es farblich komplett stimmig. ;)

Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 14. Mai 2021 18:49

Grüße in die Runde,
nach gerade mal einem halben Jahr meint der "Junior" er muss einen Wachstumsschub von knapp 20 cm machen und hatte die Gam bis dato effektiv Dank Corona nur 2 mal angehabt. Nun ist es denke ich an der Zeit für Änderungen an der Gam selbst. Vor allem was die Beinpartien angeht sind sie denke ich nun zu klein bzw kurz.
Anbei ein paar Bilder von der heutigen Anprobe.
Was sollte ansonsten noch geändert werden oder ist es schon soweit eine komplett neue zu schmieden?
Er ist mittlerweile 1,70 groß und wiegt 47 Kilo 🙈

Schönen Start ins Wochenende und Danke im Voraus!
Dateianhänge
20210514_182654.jpg
20210514_182658.jpg
20210514_182809.jpg
20210514_182826.jpg

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3421
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 384
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Krug der zwote

Beitrag von Stalker » 15. Mai 2021 19:01

Also Schienbeine und Bauch muss auf jeden Fall neu gemacht werden, evtl sogar Oberschenkel.

Du kannst den Platz am Bauch aber zusätzlich noch mit einem breiteren Gürtel kaschieren.

Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 16. Mai 2021 12:03

Danke für die Schablonen Stalker,
anbei die Anprobe der Bauchplatte und der Schienbeine.
Denke die Bauchplatte müsste unten an den Seiten noch nen tick kürzer werden trotz umlegen. Die Schienbeine sollten so passen oder?
Schönen Sonntag!
Dateianhänge
20210516_104215.jpg
20210516_104226.jpg
20210516_104240.jpg

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3523
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 235
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Krug der zwote

Beitrag von Adenn Woor » 16. Mai 2021 14:54

Ich glaub ist sogar eher schon so weit, dass der Jung neue brustplatten braucht. Aber die Bauchplatte ist aber tatsächlich zu breit. Sollte ja eine außenkontur mit der Brust sein.

Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 16. Mai 2021 21:22

Dann wahrscheinlich direkt komplett neu, oder? 😁

Benutzeravatar
Ryk
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 228
Registriert: 17. Dez 2014 20:41
Reputation: 91
Geschlecht: weiblich
Beruf / Handwerk: werdender Metallbauer
Wohnort: Würzburg

Re: Krug der zwote

Beitrag von Ryk » 16. Mai 2021 21:37

Man könnte noch mal schauen, wie es liegt, wenn man die Brustplatten noch minimal auseinander zieht. Wird dann aber vermutlich einen Versatz zu den Außenkanten der Schulterplatte geben. Grad auf dem letzten Bilder schaut das ganze sehr schmal aus.
Oder halt wirklich nochmal mit nem breiten Gürtel (Schnurengurt oder Scherpe ) verdecken, hoffen, das der letzte Wachstumschub zeitnah durch ist und dann nochmal den Satz neumachen.

Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 16. Mai 2021 21:51

Bei der heutigen Anprobe waren die Platten einen Tick zu nah beieinander das stimmt.
Aber wie du schon sagst wird wahrscheinlich dann die Schulterplatte nicht mehr passen von den Proportionen.
Der Schub wird denke ich noch eine Zeit lang gehen. Ich denke ich werde in 2 Wochen alle Schablonen ausdrucken und etwas größer lassen für die Anprobe. Dann hat er für die neue Gam etwas mehr Spielraum bis sie "ausgedient" hat. Sonst wird das jetzt ein ständiges austauschen. 😁

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3421
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 384
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Krug der zwote

Beitrag von Stalker » 17. Mai 2021 10:22

Wenn er weiter anschiebt ist das die einzige Lösung.

Alternativ kannst du die Platten auch erweitern indem du noch eine art Lamelle darunter setzt, braucht weniger Material. Aber ein breiterer Bauchgurt hilft auf jeden Fall zum kaschieren und dann kann man immer noch neue Platten machen, wenn man will.

Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 30. Mai 2021 18:25

Grüße in die Runde,
anbei die Anprobe der neuen Schablonen. Der Junior hat sich dann letztendlich für den Galaxy Satz entschieden.
Schienbeine würde ich ggf länger machen und die Aussparung an der Rückenplatte etwas breiter.
Dateianhänge
20210530_181513.jpg
20210530_181652.jpg
20210530_181700.jpg
20210530_181704.jpg
20210530_181720.jpg

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3523
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 235
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Krug der zwote

Beitrag von Adenn Woor » 31. Mai 2021 08:49

Jo, denke dein Plan wird funktionieren. Könntest sogar überlegen etwas reserve in der Länge einzubauen. ^^

Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 31. Mai 2021 11:49

Primär dann bei der Brust und Rückenplatte ein paar cm dran hängen?

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3421
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 384
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Krug der zwote

Beitrag von Stalker » 31. Mai 2021 12:58

Schienbeine auf jeden Fall länger.
Oberschenkel kann auch noch etwas Länge vertragen.

Würde wie Adenn schon sagte noch etwas Puffer zum Wachsen lassen, nicht dass du bald wieder eine neue bauen darfst.

Ausschnitt am Rücken hast du ja selbst schon gesagt, dass der noch breiter wird.

Benutzeravatar
Krug1988
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 170
Registriert: 16. Sep 2019 16:56
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Schreiner

Re: Krug der zwote

Beitrag von Krug1988 » 31. Mai 2021 20:53

So nachdem nun alle Teile ausgeschnitten sind ist mir erst aufgefallen, dass die Schablonen von der Größe fast wenn nicht sogar gleich groß sind wie seine ursprüngliche 🤦🏻‍♂️

Antworten