Konzept Thiex' Gam

Konzepte auf Basis der Live-Action Serie
Antworten
Benutzeravatar
Thiex
Neverd
Neverd
Beiträge: 5
Registriert: 9. Okt 2021 17:20
Reputation: 2
Geschlecht: männlich

Konzept Thiex' Gam

Beitrag von Thiex » 20. Okt 2021 22:48

Also, hier kommt jetzt mal mein erstes Konzept für eine Gam. Ich hab mich ein bisschen an den bisher bestehenden Gams orientiert, aber hab mich hauptsächlich an meinem geringen Vorwissen und eigenen Ideen leiten lassen. Die einzelnen Rüstungsteile möchte ich entweder durch Magnetverbindungen oder durch ein Gurtsystem fest machen. Beim Helm weis ich noch nicht was für einen ich hole, aber die Rüstungsplatten mache ich aus Aluminium. Für unter die Gam hole ich mir wahrscheinlich einen Overall und Stiefel. Ich bin ungefähr 1,82 groß und wiege in etwa 72kg.

Um anzufangen werde ich erstmal die Metallplatten anfertigen sowie die Halterungen für die Magnete im 3D-Drucker drucken. Die Halterungen werde ich später auf den Overall aufnähen. Für Tipps und Verbesserungsvorschläge bin ich sehr dankbar. Ich wäre ebenfalls sehr dankbar wenn mir jemand bei den Patterns helfen könnte, hab nämlich keine Ahnung wie diese erstellt werden.

Edit: habe die zweite Beinschiene ergänzt und die Rüstung ein wenig abgeändert. Teile, die von anderen Teilen verdeckt werden, Habe ich an den Seiten dagestellt. Die Farbe habe ich tatsächlich im Baumarkt gefunden, deshalb hatte ich sie auch im Zeichenprogramm verwendet. Das zweite Bild ist die überarbeitete VErsion der Gam.
Dateianhänge
Titelloses 17_20211021150932.png
Verbesserte Version der Gam
Titelloses 17_20211020185216.png
Skizze der Rüstung
Zuletzt geändert von Thiex am 21. Okt 2021 15:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ryk
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 232
Registriert: 17. Dez 2014 20:41
Reputation: 95
Geschlecht: weiblich
Beruf / Handwerk: Metallbauer, jetzt Student

Re: Konzept Thiex' Gam

Beitrag von Ryk » 21. Okt 2021 07:33

Hajo, daraus lässt sich was machen, aber hier noch ein paar Tipps, um zu vermeiden, das dir schnell der Spaß an der 'gam vergeht:

- Overall: Geh lieber mit nem Zweiteiler aka Oberteil + Hose, damit bist du flexibler.

-Magnethalterungen: Das Alu selber ist nicht magnetisch, ergo müsstest du Stahl/Magnete an die Platte kleben um, diese mit Magneten halten zu können. Und: Magneten mögen halbwegs tauglich bei Zugkraft sein, aber spätesten bei Querkräften (also wenn ne platte seitlich weggeschoben wird) Kommen sie schnell an die Grenzen. Und das wer im Gedränge sich an ner Platte verhackt und versehentlich mitzieht, kommt schnell vor. -> Nimm lieber ein Befestigungssystem aus Klett oder ein Gurttragesystem. ( siehe hier: viewtopic.php?f=3&t=69 )

Was Platten und Farbe angeht:

- Spendier deinen Brustplatten einen Chestdiamond, das Rechteck aus der aktuellen Zeichnung, kannst du ja dann grafisch (z.B. duch zwo Schichten) drauf ergänzen, aber die klassische Sechseckige Form ist schon ein "Markenzeichen" das nicht fehlen sollte

-Auch du wurdest anscheinend vom bösen 3-Klauenmonster angefriffen, deiner einen Brusplatte zufolge. Tu dir einen Gefallen und ersetz diese "Kratzer" (die durch das Neon-Orange ehr wie Werbung für nen Energy-Drink aussehen), in dem du z.B. Das andere Muster spiegelst und/oder ergänzt.

-Auch die zwo orangenen Linien links würde ich nach oben und unten weiter führen.

- Auch wenns auf der Zeichnung viel durchs Kama verdeckt wird, vergiss dein Codpiece nicht. Zum einen schließt es eine optisch leere Stelle, zum anderen ist es ein Rüstungsteil, auf das Man(n) nicht verzeichten sollte ;)

-Gibt's nen Grund warum du der 'gam nur eine Schienbeinplatte spendierst? Zwo sind praktischer.

- Grundton der Rüstung: Macht sich gut zu dem Orange, du wirst den aber nicht im Baumarkt finden. Ergo kannst du ihn entweder explizit anmischen lassen, oder du schaust mal was du so an Spraylack findest und schwenkst um auf einen verfügbaren Farbton.

- Die Papiervorlagen bekommst du zugeschickt, jetzt wo wir dir nach Größe + Gewicht passende geben können, viel Spaß beim anprobieren^^

Benutzeravatar
Thiex
Neverd
Neverd
Beiträge: 5
Registriert: 9. Okt 2021 17:20
Reputation: 2
Geschlecht: männlich

Re: Konzept Thiex' Gam

Beitrag von Thiex » 23. Okt 2021 14:27

Ich werde übers Wochenende letzte Änderungen am Design ändern, dann sollte ich mit dem Bau anfangen können. Ich werde mir schonmal Kleidung bestellen für die Rüstund drauf zu machen, aber gleichzeitig auch schon mit den Platten anfangen.

Heavy M
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 251
Registriert: 5. Mai 2017 22:12
Reputation: 100
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe

Re: Konzept Thiex' Gam

Beitrag von Heavy M » 24. Okt 2021 13:43

Höre aber bei den Klamotten auf Ryk's Vorschlag mit dem zweiteiler. Ist wirklich besser.

Wenn du magst kannst du hier Links einfügen von den Klamotten die du bestellen willst. Dann kann man auch nochmal drüber schauen.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3544
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 247
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Re: Konzept Thiex' Gam

Beitrag von Adenn Woor » 24. Okt 2021 22:54

Haha, "letzte Änderungen" XD wenn du dir ein paar planungsthreads anguckst, weißt du was ich meine. ;)
Im groben hat das schon potential. Hör auf Ryk und dann kann es losgehen.

Zur Anprobe: sobald du die schablonen hast, ausdrucken und an dich dran pappen. fotos so frontal wie möglich. wenns geht lass dir helfen. Und um die weste zu simulieren nen pulli anziehen der nicht zu schlabberig ist. Viel erfolg.

Benutzeravatar
Thiex
Neverd
Neverd
Beiträge: 5
Registriert: 9. Okt 2021 17:20
Reputation: 2
Geschlecht: männlich

Re: Konzept Thiex' Gam

Beitrag von Thiex » 25. Okt 2021 12:43

Ja, ich habe gesehen. Fotos werd ich machen, ich hab sowas von Lust die Gam zu bauen. Kurze Frage, wie biege ich am besten die Platten? Ich hatte die Idee die Platten kanten etwas mehr umzuklappen um halt mehr Tiefe rein zu bringen, da ich aber nicht schweißen kann fällt das weg.

Benutzeravatar
Ryk
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 232
Registriert: 17. Dez 2014 20:41
Reputation: 95
Geschlecht: weiblich
Beruf / Handwerk: Metallbauer, jetzt Student

Re: Konzept Thiex' Gam

Beitrag von Ryk » 25. Okt 2021 13:59

Was das Umformen angeht, schau mal hier:
viewtopic.php?f=7&t=67
und allegmein noch mal hier: viewforum.php?f=7 und nochallgemeiner in der Schmiedelehre, da haben wir die ein oder andere Erfahrung festgehalten.

Was das verbinden angeht bleiben noch Kleben, nieten und theoretisch noch hartlöten für dich.

Zugegeben, der Satz hier ist etwas trickyer als der Standard Jango Satz, Ist aber auch ohne Schweißen möglich.

Benutzeravatar
Jaro Krieg
Cabur
Cabur
Beiträge: 3899
Registriert: 23. Jul 2012 14:39
Reputation: 364
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Industriemeister
Kontaktdaten:

Re: Konzept Thiex' Gam

Beitrag von Jaro Krieg » 26. Okt 2021 13:17

bei deinen LA platten muss ich mir mal die Zeit nehmen sie auf deine Größe anzupassen da der Satz noch recht neu ist und noch nicht alle Größen vorrätig sind. Ich schick dir mal ne M-Lang größe vom klassischen Plattensatz. Wenn der passt hab ich ne referenz für die skalierung.

Benutzeravatar
Thiex
Neverd
Neverd
Beiträge: 5
Registriert: 9. Okt 2021 17:20
Reputation: 2
Geschlecht: männlich

Re: Konzept Thiex' Gam

Beitrag von Thiex » 31. Mai 2022 16:22

So, nach langer Zeit mal wieder ein bisschen Fortschritt; ich hab jetzt mal Bilder von den S-Schablonen gemacht und die passen ganz gut. Falls du, @Jaro Krieg, noch die M-Schablonen sehen willst kann ich die auch noch ausdrucken, allerdings waren die S Teile schon teilweise knapp zu groß (Oberschenkel Teil).
Dateianhänge
1654006591021.jpg
1654006590992.jpg

Jyn Evaar'la
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 350
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 153
Geschlecht: weiblich

Re: Konzept Thiex' Gam

Beitrag von Jyn Evaar'la » 1. Jun 2022 18:58

Mmh, Brust und Rücken finde ich schwierig einzuschätzen. Jeweils nur mit der Hälfte kann man nur spekulieren, ob es am Ende passt. Würde dir deshalb empfehlen, die komplette Schablone der Rückenplatte zusammenzukleben, die zweite Brustplatte auch noch anzukleben und dann nochmal ein Foto zu machen. Und die Kragenplatte nochmal was höher und gerade ausrichten. :wink:
Beine sehen gut aus, vielleicht die Schienenbeine etwas verlängern? Da musst du aber mal auf das Feedback der anderen warten... :D

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1050
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 138
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Konzept Thiex' Gam

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 7. Jun 2022 17:41

Joa, ist alles etwas schief und daher schwer zu sagen.

Könnte gerade so passen, sieht mir aber tendenziell noch alles etwas zu breit aus. Wenn das S ist, solltest du vielleicht nochmal XS oder XS-lang probieren, falls das jemand hat. Muss aber im Zweifelsfall Jaro sagen, was er für die Skalierung braucht.

Da ich bisher zur Farbe nichts gesagt hatte: Plattenfarbe ist ein interessanter Farbton, mal was anderes. Unterklamotten wirst du in der Farbe nicht finden, die verfügbaren Grautöne sind alle heller. Nachfärben geht, aber ein etwas helleres Grau ist eigentlich für besseren Kontrast zu den Platten gar nicht verkehrt. Die orangen Markierungen sind auf den bisherigen Entwürfen noch zu viel und vor allem zu viele unterschiedliche Muster, die nicht zusammenpassen. Gerade geometrische Linien, organisch ausehende Kratzer, alles wild durcheinander.

Suche dir einen Stil, ein markantes Muster oder einfaches Symbol und bleibe dann dabei. Weniger ist dabei mehr.

Und wenn du die Plattenform änderst, mach sie nicht zu spitz, sonst rammst du dir die nur selbst irgendwo rein. Die spitzen Scheinbeine z.B. würden sich alleine durch Schwerkraft nach kurzer Zeit in deine Füße bohren.

Antworten