Custom Neo Crusador

Alles aus der Zeit der mandalorianischen Kriege, Taung und frühe Kreuzritter
Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3405
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 381
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Custom Neo Crusador

Beitrag von Stalker » 31. Mai 2020 20:25

Wie Ryk schon sagte, ist es zwischen Helm und Schulter sehr leer.

Noch dazu könntest du beim Rücken oben noch etwas machen, hier wirkt es auch leer, kannst du auch ändern, indem du die Rückensegmente ein Stück höher anbringt.

Codpiece: das schwarz passt da leider gar nicht rein, lass es doch lieber blank.

Schuhplatten halte ich auch für sinnvoll, Befestigung ist tricky, da diese sehr schnell die Details der Stiefel fressen wenn du es zb. Mit Gamaschen versuchst.


Zwischen Gürtel und Oberschenkel ist noch etwas viel Platz, wenn du hier noch etwas hin packen kannst, denke ich sieht das ganz ordentlich aus.

Ein Ärmelaufschlag an den Oberarmen könnte auch echt gut aussehen.

Sonst echt gute Arbeit

Benutzeravatar
Wou Wexx
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 214
Registriert: 8. Mai 2013 05:00
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Custom Neo Crusador

Beitrag von Wou Wexx » 15. Jun 2020 10:46

Private Probleme haben mich gezwungen, leider Zeit für etwas anderes zu Investieren, aber nun wir es hier wieder etwas weiter gehen.
Ja mir sind auch so einige Sachen auf den Bildern aufgefallen, sowie welche die ihr nicht angesprochen habt. Zum einen saß der komplette Rücken viel zu tief, diesen Schuh muß sich meine Frau anziehen, da ich das erst auf den Bildern sah. Der Torso kann jeder Zeit in 3 Teile Zerlegt werden, da ja noch irgendwann, wenn diese hier fertig ist, noch um eine andere Brustplatte ausgetauscht kann, wenn der Helm des Neo-Crusador mal fertig ist. Hoffe den kann ich bald beginnen. Dann war beim Tragen die Brustplatte zu hoch, von daher habe ich das untere Segment der Bauchplatte innen die Gurte etwas höher zusammen genäht. Dadurch wird zwar am Hals noch etwas freier, aber ich stoße nicht mehr mit dem Helm an die Brustplatte. Für den leeren Bereich wollte ich einen Umhang machen der auf der rechten Schulter befestigt wird, aber vom Stoff her unter der Brustplatte beginnen soll und nach vorn geschlossen wie ein Mantel getragen werden kannl. Dazu sind aber die Nähküste meiner Frau gefragt. Der Umhang wird aus einem sehr leichtem grauen Stoff sein, aus diesem soll dann auch ein Schal für den Halsbereich und ein Kummerband für die Hüfte kommen. Für die rechtge Schulter wollte ich eine Halterung für mein Gewehr machen, das dieses nur im Schulterbereich eingehakt wird ,, sodas ich es auf dem Rücken tragen kann und nicht wie ich es bei meiner alten Rüstung hatte, ein Gurt über die Schulter und dann per Klipp am Hüftgürtel befestigt.

Nun sind aber erstmal die Stiefel und Handschuhe dran.

@Stalker das Codpiece ist aus Leder, auf dem 3 Bleche montiert sind, wollte mich dazu etwas an der Vorlage schon orientieren.
An einen Ärmelaufschlag dachte ich auch, hab ich aber noch nicht zusammen versucht, meine Frau meinte was ich noch so alles anziehen wollte. Werde das aber bei der nächsten Anprobe mal umsetzen, da mein Gedanke auch war Garu akzente des Umhangs an den Ärmel mit einzubringen.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3517
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 232
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Custom Neo Crusador

Beitrag von Adenn Woor » 15. Jun 2020 10:53

Nen Ärmel Aufschlag kannst du ja auch mit nem Ärmel Büro simulieren.
https://shop.strato.de/epages/62098650. ... arz+neu%22
Nur als Beispiel.

Benutzeravatar
Wou Wexx
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 214
Registriert: 8. Mai 2013 05:00
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Custom Neo Crusador

Beitrag von Wou Wexx » 31. Jan 2021 15:50

Nach einer halben Ewigkeit durch Unlust und wie bei vielen keine Zeit, hatte ich pö a pö im Nov. 2020 wieder mein Zeug raus gekramt und weiter gearbeitet.
Meine erste aAktion war, einen neuen Helm zu bauen, da der Helm, der zu dieser Rüstung gehörte nach unten zu lang war und ich mit der Rüstung nicht nach unten schauen konnte, da der Helm sehr früh an die Rüstung stieß. Der NEU HELM ist kürzer und mein leichtester bisher (800g etwa)
Helm NEU (1).jpg
Hier ein Anfang zum Bau. Für die Kuppel hab ich nun den Dreh raus und die Ohrenteile sind hier bereits fertig.
Helm NEU (2).jpg
Ich habe wieder Bleche für diverse Kleinarbeiten am Helm benutzt und eine Luftzufuhr im oberen Teil eingefügt.
Helm NEU (3).jpg
Für die Bleche in den Ohren, habe ich eine Halterung gebaut, wo ich bereits eine Leuchte anbringen kann und vielleicht später noch andere Gimmicks

Hier ist der Rohbau abgeschlossen. Die Lüftung auf der Kuppel, im Nacken und Halterungen in den Ohren sind aus 1mm Alu.
Helm NEU (4).jpg
Helm NEU (5).jpg
Helm NEU (6).jpg
Helm NEU (7).jpg

Hier habe ich mit der Feinarbeit begonnen, die leider noch nicht abgeschlossen sind, da ich noch so einige Macken, die nach Nacharbeit rufen, gefunden hatte.
Helm NEU (8).jpg

Desweiteren hatte ich mir Gedanken über diverse Anregungen einen Kopf gemacht und ich denke ich habe gute Lösungen gefunden, kann leider dazu noch keine genauen Bilder liefern.
Ein Schultergurt ist in Arbeit, sobal der Fotoreif ist, liefere ich den Nach. Über einen Ärmelaufschlag und ein Kummerband habe ich mir Gedanken gemacht und Material dafür schon besorgt, liegt nun an meiner Frau diese umzusetzten wenn Zeit dafür ist.
Für die Stiefel habe ich eine Lsöng gefunden, einen habe ich grob fertig, es fehlen noch Abdeckungen für die Gurte, wobei ich nicht weiß ob ich eine Abdeckung nur an die Aussenseite machen sollte oder doch Innen und Aussen?
Schuh (1).jpg
Schuh (2).jpg
Schuh (3).jpg
Schuh (4).jpg

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3405
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 381
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Custom Neo Crusador

Beitrag von Stalker » 31. Jan 2021 23:36

Was mir auffällt, du solltest im markierten bereich auf jeden Fall etwas unterlegen, sonst schrottest du die Stiefel.
Dateianhänge
Screenshot_20210131-233355__01.jpg

Benutzeravatar
Wou Wexx
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 214
Registriert: 8. Mai 2013 05:00
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Custom Neo Crusador

Beitrag von Wou Wexx » 1. Feb 2021 02:19

Das ist schon eine Rundung. Habe dort eine Lasche umgebogen, da dort ein Gummi fixiert ist, damit die Platte nicht rumschlabbert und eben das Leder nicht scharf abgerieben wird.
Es sind 3 Laschen, rechts, links und in der Mitte.

Benutzeravatar
Wou Wexx
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 214
Registriert: 8. Mai 2013 05:00
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Custom Neo Crusador

Beitrag von Wou Wexx » 11. Feb 2021 17:13

Sooooderle der Helm ist nun soweit fertig denke ich, einzige der Visor fehlt noch. Auf dem Bild hab ich nur die Schablone drin um eine bessere ansicht zu bekommen.
1Helm (4).jpg
1Helm (3).jpg
1Helm (2).jpg
1Helm (1).jpg
Sorry für die verwackelten Bilder

Ich bin mir nicht sicher ob ich doch lieber matten Klarlack drauf machen sollte, da ich für das Silber mehr glanz wollte, hatte ich Glanz genommen.

Benutzeravatar
Karn Jurik
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 317
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 125
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Custom Neo Crusador

Beitrag von Karn Jurik » 13. Feb 2021 12:22

Sieht schon mal sehr gut aus, vlt könntest du die Wangenschrägen am Helm in einer etwas dunkleren Farbe lackieren dadurch bekommt der Helm mehr Tiefe.

Benutzeravatar
Wou Wexx
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 214
Registriert: 8. Mai 2013 05:00
Reputation: 54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Custom Neo Crusador

Beitrag von Wou Wexx » 14. Feb 2021 06:45

Auf den Bildern kommt es schlecht rüber, aber das Silber wirkt in den Wangen schon dunkel genug und noch mehr rot am Helm oder schwarz würde dem Design nicht gut kommen. Finde es die Farbgebung so ausreichend.
habe nun den Helm nochmal abgeklebt und das rot mit matten Lack über gepustet.

Antworten