Baaleth´s Gedaken

Wie der Name sagt.
Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 13. Jul 2019 21:45

Der Titel sagt es schon. Ich denke ich komme ohne eure Hilfe nicht weiter.
Ich bin 185cm groß, wiege 78kg.
Ob ich den Rangefinder dran habn will oder nicht, entscheide ich spontan beim Bau des Helmes. Aktuell kann ich diese Frage nicht beantworten^^
Den Visor möchte ich klassisch Schwarz halten (unabhängig welches Farbkonzept genommen wird). Die Platten werde ich aus Alu herstellen,
Ich habe eine eingefärbte Panzerkombi als Flightsuit und eine Splitterschutzweste vom Bund als Flakvest. Den Suit will ich erstmal testen, wenn´s mich zeckt steige ich auf Hose/Shirt um. Die Weste habe ich bereits versucht einzufärben. Das Punkttarnmuster sieht man dennoch ein bisschen. Tut dem, wie ich finde keinen Abbruch. Die Befestigung der Panzerplatten an der Weste werde ich wohl mittels Klett bewerkstelligen. Für bessere (und erfahrenere) Vorschläge bin ich gerne zu haben.
Guckt euch meine Bilder an, und dann raus mit der Kritik =)
Dateianhänge
RotGrau.jpg
JangoShore.jpg
Angelehnt an einen Shoretrooper aus RO. Passt sicher nicht direkt zusammen, gefiel mir aber ganz gut.
JangoSandRot.jpg
JangoSandGruen.jpg
Hier überlege ich noch das Grün des Helmes bis nach unten durch zu ziehen. So wie das Gelb oder das Rot bei den anderen Entwürfen
Jangoirgendwie.jpg
783D718D-D545-4661-BBC5-E081600B46CC.jpeg
Panzerkombi vor und nach dem Färben.
247FED11-3F2F-4A31-AE7C-BFAD381301C3.jpeg
Splitterschutz vor und nach dem Färben. Vordere Tasche wurde entfernt, ebenso die angenähten Haken.

Benutzeravatar
Karn Jurik
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 250
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 75
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Karn Jurik » 14. Jul 2019 01:32

Du trägst eine Beskar'gam, also eine,,eiserne Haut". Wir nehmen hier nur Alu also keine Sorge^^ außer einige von uns die haben Stahl aber okay.

Das zweite Farbkonzept gefällt mir ganz gut,mit dem hellen Blau auf der Brust. Inspiration ist hierbei vermutlich ein Shore Trooper, wobei Grau und Gelb auch nicht schlecht aussehen.


Der RF ist erstmals Nebensache XD das kann sich noch zig mal ändern.
Hast du die Schplischu vorher ein zweimal gewaschen? Oder gleich gefärbt ? Zuerst muss die Imprägnierung raus aus dem Stoff dann geht das Färben leichter.
Notfalls muss nochmal Farbe drauf.^^

Klett wäre eine Möglichkeit, ich bevorzuge ein Tragegurtsystem, welches die Platten miteinander verbindet, damit ich die Weste anziehe und dann erst die Platten anziehe diese sind quasi nicht mit der Weste verbunden was den ganzen Spass etwas beweglicher macht. Finde ich zumindest.

Wenn du Klett verwendest, nimm KEIN ich wiederhole KEIN selbstklebende Klett damit versaust du dir die Weste, die Platten etc..und evtl die Nähmaschine.

Das war erstmal mein Senf dazu ^^

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 14. Jul 2019 08:48

Richtig. Vorbild war ein Shoretrooper.
Die Weste habe ich vorher gewaschen. Mehrfach... des Geruches wegen. Die Farbe hat sie, wie auf den Bildern zu sehen, eher so mittelprächtig angenommen. Es ist jetzt ein dunkles Braungrün.
Ich bin was so viele Möglichkeiten der Farbgestaltung angeht irgendwie nicht wirklich entscheidungsfreudig. Die beiden Sandfarbenen finde ich ansprechend. Mit Weathering sehen die bestimmt gut aus.

Jyn Evaar'la
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 186
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 65
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Jyn Evaar'la » 14. Jul 2019 12:25

Ich finde Konzept 3 und 4 ansprechend, bei den anderen sind es es meiner Meinung nach zu viele Farben. Konzept 5 sieht auch gut aus, jedoch finde ich den weinroten Gürtel etwas fehl am Platz. Wenn du ihn durch einer der anderen Farben ersetzen könntest (also schwarz, grau), wäre dieses Konzept sehr gelungen. Aber das ist natürlich deine Entscheidung und es muss dir gefallen. :wink:

Von Overalls raten wir eigentlich grundsätzlich ab, da du dich jedes Mal komplett ausziehen musst, wenn du mal auf Toilette musst. Und außerdem sitzen diese Dinger nie richtig. :mrgreen:

Benutzeravatar
Jaro Krieg
Cabur
Cabur
Beiträge: 3655
Registriert: 23. Jul 2012 14:39
Reputation: 77
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Werkzeugmechaniker
Kontaktdaten:

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Jaro Krieg » 14. Jul 2019 12:43

1 und 5 sehen machbar aus. 4 ginge mit etwas feintuning. 2 wär mir zusehr crossover und 3 geht mal überhaupt nicht. XD

@Overalls: Flieger und Panzerkombis sind meistens weiter geschnitten da man sie über einem normalen Satz Uniform trägt. Was bei ihrem normalen Gebrauch nicht sonderlich auffällt. Aber wenn man die Oberschenkelplatten oder Holster mit Riemen trägt staut sich der Stoff nach oben auf und es sieht als als würde man ne Windel tragen.

Langfristig läuft man mit ner Kombination aus Oberteil und Unterteil besser weil:
- Torso und Beine sind bei keinem Menschen in perfekter Kombi Proportion. Die Beine passen z.B. in eine Gr 52 Hose aber der Torso ist vielleicht gestreckter und braucht eine Jacke in 102 ^^

- Viele billig Kombis haben keinen Reißverschluss im Genitalbereich. Ist echt blöd wenn man die Weste ablegen muss nur um ne Stange Wasse in die Gegend zu stellen. - beim Kacken sowieso ^^

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 14. Jul 2019 19:01

Jyn Evaar'la hat geschrieben:
14. Jul 2019 12:25
Ich finde Konzept 3 und 4 ansprechend, bei den anderen sind es es meiner Meinung nach zu viele Farben. Konzept 5 sieht auch gut aus, jedoch finde ich den weinroten Gürtel etwas fehl am Platz. Wenn du ihn durch einer der anderen Farben ersetzen könntest (also schwarz, grau), wäre dieses Konzept sehr gelungen. Aber das ist natürlich deine Entscheidung und es muss dir gefallen. :wink:

Von Overalls raten wir eigentlich grundsätzlich ab, da du dich jedes Mal komplett ausziehen musst, wenn du mal auf Toilette musst. Und außerdem sitzen diese Dinger nie richtig. :mrgreen:
Reißverschluss oben und unten ;-) Ich werde es mal testen wenn alles fertig ist. Hatte mir den mit großer Vorfreude dafür gekauft. Wenns Geld für die Katz war ist es so. Aber erstmal nehme ich den (ich will es nicht besser wissen. die erfahrung habt eindeutig ihr!)
Das der rote Gürtel stört ist mir tatsächlich erst klar geworden, jetzt da Du es ansprichst. Sieht mit grauem deutlich besser aus! Danke für den Tip!
Jaro Krieg hat geschrieben:
14. Jul 2019 12:43
1 und 5 sehen machbar aus. 4 ginge mit etwas feintuning. 2 wär mir zusehr crossover und 3 geht mal überhaupt nicht. XD

@Overalls: Flieger und Panzerkombis sind meistens weiter geschnitten da man sie über einem normalen Satz Uniform trägt. Was bei ihrem normalen Gebrauch nicht sonderlich auffällt. Aber wenn man die Oberschenkelplatten oder Holster mit Riemen trägt staut sich der Stoff nach oben auf und es sieht als als würde man ne Windel tragen.

Langfristig läuft man mit ner Kombination aus Oberteil und Unterteil besser weil:
- Torso und Beine sind bei keinem Menschen in perfekter Kombi Proportion. Die Beine passen z.B. in eine Gr 52 Hose aber der Torso ist vielleicht gestreckter und braucht eine Jacke in 102 ^^

- Viele billig Kombis haben keinen Reißverschluss im Genitalbereich. Ist echt blöd wenn man die Weste ablegen muss nur um ne Stange Wasse in die Gegend zu stellen. - beim Kacken sowieso ^^
Jaaaaa.. haste wahr. Kacken war in meinen Gedanken nicht im Plan enthalten. Wie oben schon gesagt hat die Kombi Reißverschluss oben und unten. Pinkeln geht also... Haufen... doof.
Denke das ich auch da auf lange Sicht euren Vorschlägen folgen werde.

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 14. Jul 2019 23:08

So. Genug Geschwurbelt.
Baaleth ist ein Söldner zur Zeit der Clonkriege. Seine Fertigkeiten erarbeitete er sich über Jahre für unterschiedlichste Auftraggeber.
Hintergründe oder das Schicksal seiner Ziele interessieren ihn nicht. Der Auftrag ist das Ziel. Getrieben vom Wunsch seine entführten Kinder zu finden und dem Entführer einen angemessenen Tod zu bereiten, zieht Baaleth von Auftrag zu Auftrag.
Seine präferierte Waffe ist ein Blaster, welchen er am Rechten Bein trägt. Rangewaffen, sowie Granaten sind nicht seine erste Wahl. Ein gezielter Schuß aus nächster Nähe ist ihm am Liebsten.

Outfit:
Suit: Vorerst eine eingefärbte Panzerkombi der BW (Bilder oben) -> mehrfacher Hinweis das Einteiler nicht gut sind ;-)
Flakvest: SpliSchuWeste BW (Bilder oben)
Farbwahl: Vornehmlich Gelb mit Grau. Earpiece ebenfalls Gelb
Schuhwerk: Haixstiefel BW (Gebirgsjäger), oder Fire Flash (ebenfalls Haix / Feuerwehrstiefel)
Umhang: linke Schulter (Rechtshänder, Blaster rechts -> keine Unangenehmen Situationen heraufbeschwören)
Handschuhe: Schwarze aus dem Bereich Moped mit Knöchelschutz
Helm: Druck (vorerst), im Verlauf wage ich mich an einen aus Alu.
Gauntlets: ebenfalls Druck.
Taschen und Klimbim... Vielleicht.
Dateianhänge
JangoFinal.jpg
Der Girthbelt kann sich fabrlich noch ändern. Der Rest steht!

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 924
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 60
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wedel (bei Hamburg)

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 14. Jul 2019 23:20

Neues Farbkonzept sieht soweit gut aus. Grau ist sowieso sexy. :wink:
Die Weste kannst du sonst einfach noch ein- zweimal nachfärben. Das ist eigentlich bei den meisten so, dass ein Färbegang nicht reicht, um das Flecktarn vernünftig zu überdecken.

Gauntlets aus Alu sind tatsächlich auch ohne Vorlage ziemlich einfach selbst zu entwerfen. Wenn du's ganz einfach willst, nimm nur eine Außenschiene, die dann auf Leder genietet oder nur mit Riemen verschlossen wird. Ansonsten einfach zwei Halbschalen mit Scharnier dazwischen und irgendeinem Verschluss, von Schnallriemen über Haken bis zu 'ner Schraube mit Loch im Gegenstück und Mutter zum Festdrehen geht da alles mögliche.
Bei den Aufbauten muss man dann kreativ werden, einfach mal durch den Baumarkt schlendern und gucken, was da drauf geschraubt/genietet/geklebt gut aussehen könnte (guck besonders bei Rohren u.ä. im Sanitärbereich und Düsen in der Gartenabteilung.

Ist in der Praxis einfach viel cooler, wenn man sich zur Zustimmung mit dem Gaunt auf die Brustplatte schlagen kann und man sich nicht immer Gedanken machen muss, dass die gedruckten Teile vielleicht was abkriegen.
Da man mit den Händen halt viel macht, kriegen die Armröhren sowieso am leichtesten mal einen weg.

Benutzeravatar
Maronach
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 206
Registriert: 2. Jan 2017 11:47
Reputation: 49
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Maronach » 15. Jul 2019 08:12

Wie viele Aufbauten fliegen bei und auf den Cons immer rum?
Alles was abfällt sagt einem ja nur was man verbessern kann.
Ich selber war bisher zu Faul Gaunts zu bauen. Aber Adenn hat da mal was zu geschrieben, leider funktioniert der Link der Bilder nicht mehr, aber hilft Dir vieleicht dennoch etwas.
Ansonsten kann ich mich Mirsh nur anschliesen.

https://www.beskarschmiede.de/viewtopic ... 091#p52091

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 15. Jul 2019 09:11

Ich hab die Weste insgesamt 4 mal gefärbt. Trotzdem nimmt sie die Farbe nicht so doll an. Die Imprägnierung ist stark mit ihr ;-)

Danke für den Link, ich werde mich mal durchlesen!

Benutzeravatar
Maronach
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 206
Registriert: 2. Jan 2017 11:47
Reputation: 49
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Maronach » 15. Jul 2019 09:45

Was den Link angeht your Welcome! Welche Farbe hast Du genommen?
Meine habe ich damals 2 mal gefärbt nachdem ich alles umgenäht hatte.

Müsste aber mal nachschauen mit was ich gefärbt hatte, war glaub ich aus dem DM.

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 15. Jul 2019 10:25

Simplicol 3 x (einmal davon in einer Wanne über mehrere Stunden) und einmal mit Dylon.

Benutzeravatar
Maronach
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 206
Registriert: 2. Jan 2017 11:47
Reputation: 49
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Maronach » 15. Jul 2019 10:40

Glaube das hatte ich auch, aber stinknormal in der Waschmachine mit alten Hosen und Shirts zusammen!

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 15. Jul 2019 13:19

Soooo, Probetragen ist passiert.
Bitte, eure Meinungen.
*die beiden Kneepads wirken etwas zu groß, die bekomme ich aber noch kleiner
Dateianhänge
IMG_3664.JPG
IMG_3662.JPG

Benutzeravatar
Maronach
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 206
Registriert: 2. Jan 2017 11:47
Reputation: 49
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Maronach » 15. Jul 2019 14:13

Das sieht für mich zu Groß aus am Oberkörper! Die Bauchplatte sollte so 2 Fingerbreit übern Bauchnabel Liegen und was Luft haben zum Sackschutz! Wo ist den der Bauchnabel auf dem Foto? Ausserdem gehen Die Brustplatten pber die Brust rüber bis in die Arme damit wirst Du dich nicht bewegen können!

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 15. Jul 2019 14:35

Maronach hat geschrieben:
15. Jul 2019 14:13
Das sieht für mich zu Groß aus am Oberkörper! Die Bauchplatte sollte so 2 Fingerbreit übern Bauchnabel Liegen und was Luft haben zum Sackschutz! Wo ist den der Bauchnabel auf dem Foto? Ausserdem gehen Die Brustplatten pber die Brust rüber bis in die Arme damit wirst Du dich nicht bewegen können!
Sehe ich vollkommen ein was Du sagst!
Der Bauchnabel liegt auf Höhe des unteren Randes der Bauchplatte.
Denke das Problem ist Größe vs. Gewicht. Bin recht schmal.. da ist Größe L zu viel. Trage obenrum S/M. :(

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 15. Jul 2019 15:26

Neuer Versuch. Codpiece kann noch ein Stück nach oben. Nabel da, wo das Stück Gaffertape klebt. Sieht besser aus. Was meinst Du?
Dateianhänge
IMG_3667.JPG

Benutzeravatar
Maronach
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 206
Registriert: 2. Jan 2017 11:47
Reputation: 49
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Maronach » 15. Jul 2019 15:40

Hm wo hast Du die Vorlagen so schnell ne Nr kleiner her?
Ich bin verwirrt, aber bin ich meistens, macht der Met mangel im Büro!
Sieht besser aus aber am Linken Arm besser als am rechten! Vieleicht ne schlechte Perspektive, da sollten definitiv noch mal andere drauf schauen!

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 15. Jul 2019 16:02

Perspektive. Vielleicht auch leicht schief aufgeklebt.
thedentedhelmet.
Die rechte Seite stand etwas ab. Dadurch verzerrt die Optik etwas. Denke wenn die mal angepasst sind sieht es deutlich besser aus (also in Alu).
Ich warte mal noch auf mehr Meinungen.
Die untere Hälfte geht?
Zuletzt geändert von Baaleth am 15. Jul 2019 16:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Maronach
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 206
Registriert: 2. Jan 2017 11:47
Reputation: 49
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Maronach » 15. Jul 2019 16:10

Wir haben eigentlich andere Platten die besser für uns gedacht sind. Die passen besser hätte auch erst die dental bevornich hier war. Aber meine vode haben mich eines besseren belehrt

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 15. Jul 2019 16:17

Na dann her damit ;-) Ich lasse mich gerne des Besseren belehren.

Benutzeravatar
Maronach
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 206
Registriert: 2. Jan 2017 11:47
Reputation: 49
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Maronach » 15. Jul 2019 16:31

Sobald einer der Mods online ist bekommst Du nen Satz. Hier läuft so viel Erfahrung rum und bisher waren die bei allen gut. Man muss dann Vieleicht individuell noch ein wenig korrigieren. Die GAM wächst quasi mit Dir und deinen Einsätzen

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 15. Jul 2019 16:51

Maronach hat geschrieben:
15. Jul 2019 16:31
Sobald einer der Mods online ist bekommst Du nen Satz. Hier läuft so viel Erfahrung rum und bisher waren die bei allen gut. Man muss dann Vieleicht individuell noch ein wenig korrigieren. Die GAM wächst quasi mit Dir und deinen Einsätzen
Klingt hervorragend!

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3030
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 198
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Stalker » 20. Jul 2019 18:50

Schablone Größe S-lang ist raus

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 3. Aug 2019 19:14

Ich würde ich gerne ein Update geben, bin allerdings vor 3 Tagen von der Geburt meines Sohnes etwas überrascht worden. Jetzt muss ich mich erstmal um mein großes Kind und meine Frau kümmern, bevor ich mich wieder in die Garage begeben kann. Habt etwas Geduld mit mir ;-)

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3030
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 198
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Stalker » 3. Aug 2019 22:32

Herzlichen Glückwunsch 😁


Alles kein Problem, Familie geht vor Hobby

Jyn Evaar'la
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 186
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 65
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Jyn Evaar'la » 4. Aug 2019 13:29

Glückwunsch! :D

Benutzeravatar
HelmutH
Verd
Verd
Beiträge: 40
Registriert: 3. Jul 2019 03:53
Reputation: 14
Geschlecht: männlich
Wohnort: Kleve

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von HelmutH » 4. Aug 2019 14:24

Glückwunsch und ein Willkommen dem kleinen Erdenbürger.

Baaleth
Verd
Verd
Beiträge: 28
Registriert: 13. Jul 2019 14:38
Reputation: 8
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Feuerwehrmann
Wohnort: Schwelm

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Baaleth » 13. Aug 2019 16:02

Vielen Dank. :-)
So, danke nochmal für die Schablonen! Ich weiß eure Mühen zu schätzen.
Hier dann jetzt das Ganze mit den Schablonen für meine Größe. Den direkten Vergleich solltet ihr ja haben =)
Bauchnabel ist unter dem kleinen Streifen Gaffertape.
Das Ganze kann noch in alle Richtungen verschoben werden. Auf Schulterstücke und Spannstücke habe ich verzichtet.
Auf die Weste auch, sorry, die ist zum Farbe ziehen. Das trägt also alles noch ein kleines bisschen mehr auf. obenrum.
Dateianhänge
IMG_3793.JPG
IMG_3792.JPG

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3264
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 120
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Baaleth´s Gedaken

Beitrag von Adenn Woor » 13. Aug 2019 18:17

Ja cool. Wenn da noch die Weste drunter kommt denke ich, dass das passt.

Antworten