Shiras Konzept

Wie der Name sagt.
Antworten
Benutzeravatar
Shira Kaden
Neverd
Neverd
Beiträge: 7
Registriert: 7. Jul 2019 20:34
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Shiras Konzept

Beitrag von Shira Kaden » 17. Jul 2019 12:26

Ohne viel zu reden, hier mal meine Idee von den Farben, ne Backstory gibbet nämlich nicht.
Ich wollte auf jeden Fall hellgrün nehmen und habe dann als Akzentfarbe gelb genommen und als weitere Farbe grau um es etwas interessanter zu machen. Selbstverständlich soll da noch einiges an Gebamsel zukommen, aber das ergibt sich ja mit der Zeit, genau wie Waffen. Die Platten werde ich natürlich auch ordentlich an meinen Körperbau anpassen müssen ^^ Deswegen habe ich beispielsweise schonmal geplant, normale Oberschenkelplatten zu nutzen an Stelle von den OG Deathwatch Platten wie sie in der Vorlage zu finden sind
Shira_DW.jpg

Benutzeravatar
Buurenaar Sheresh
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 365
Registriert: 1. Apr 2014 23:04
Reputation: 21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Siegburg

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Buurenaar Sheresh » 17. Jul 2019 13:06

Wenn du uns deine Größe und dein Gewicht verrätst, können dir die Mods die passenden Vorlagen zum Anprobieren schicken. ;)

Grün/Gelb klingt ja erst mal ganz gut. Du solltest nur drauf achten, dass die Farben nicht zu knallig neon sind, sonst könnte es selbst mit Weathering Augenkrebs geben. :)

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 915
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 57
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wedel (bei Hamburg)

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 17. Jul 2019 17:26

Die Farbkombi gefällt mir, auch wenn ich finde, das man da mit leicht anderer Verteilung noch etwas mehr rausholen könnte. Versuch mal Visierrand in Gelb und dafür Wangenschrägen grau sowie Knie gelb und ggf. Beine teilweise grau.
Wobei die Akzentfarbe nur unten an den Beinen ohnehin etwas unausgeglichen wirkt, eigentlich wirkt es von der Verteilung harmonischer, wenn man es entweder ganz lässt oder die Akzentfarbe dann auch nochmal auf Obenschenkeln und evtl. auf der Brust wiederholt.

Willst du denn bis auf die Oberschenkel bei den DW-Platten mit passendem Helm bleiben?

Die Kombination Grün/Gelb/Grau ist ansonsten auch durchaus in Canon-Vorlagen zu finden, einmal bei Jodo Kast (Wobei der in anderen Paneln auch nen roten Visierrand wie Boba hat - mal wieder inkonsistente Comiczeichner. Bei der offiziellen Actionfigur blieb's aber bei Gelb.):
screen-shot-2011-11-13-at-5-11-36-pm1.jpg
screen-shot-2011-11-13-at-5-11-36-pm1.jpg (206.43 KiB) 719 mal betrachtet

Und dann bei Jaster Mereel's Wahren Mandalorianern, also den alten Feinden der Death Watch:
latest.jpg
latest.jpg (123.58 KiB) 719 mal betrachtet

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3241
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 109
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 17. Jul 2019 23:09

Jo, die anderen beiden haben eigentlich schon alles gesagt. Wenn du auf uns hörst, wird das richtig gut. ;)

Benutzeravatar
Shira Kaden
Neverd
Neverd
Beiträge: 7
Registriert: 7. Jul 2019 20:34
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Shira Kaden » 18. Jul 2019 14:51

Mirsh Beskaryc hat geschrieben:
17. Jul 2019 17:26
Die Farbkombi gefällt mir, auch wenn ich finde, das man da mit leicht anderer Verteilung noch etwas mehr rausholen könnte. Versuch mal Visierrand in Gelb und dafür Wangenschrägen grau sowie Knie gelb und ggf. Beine teilweise grau.
...
Willst du denn bis auf die Oberschenkel bei den DW-Platten mit passendem Helm bleiben?
...
Super gute Idee! Hatte erst mal bisschen hin- und herprobiert mit der Verteilung Grün und Grau und erst später Gelb dazu genommen. Aber Gelb ums Visier sieht schon mal gut aus :) werde auf jeden Fall noch mal später bisschen mit der Farbverteilung spielen.

Und ich würde dann eher die klassischen Platten nehmen anstatt die DW. Hatte nur zur Veranschaulichung die Holster weggemacht :D Aber ohne die sieht es komisch aus.

Benutzeravatar
Shira Kaden
Neverd
Neverd
Beiträge: 7
Registriert: 7. Jul 2019 20:34
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Shira Kaden » 19. Jul 2019 16:00

Buurenaar Sheresh hat geschrieben:
17. Jul 2019 13:06
Wenn du uns deine Größe und dein Gewicht verrätst, können dir die Mods die passenden Vorlagen zum Anprobieren schicken. ;)

Grün/Gelb klingt ja erst mal ganz gut. Du solltest nur drauf achten, dass die Farben nicht zu knallig neon sind, sonst könnte es selbst mit Weathering Augenkrebs geben. :)
Sí, 1,70m bei 50kg ^^
Ja, ich hatte auch etwas Schiss ob hellgrün nicht zu grell ist, aber alle Farben sollen eher gedeckt sein :)

Benutzeravatar
Shira Kaden
Neverd
Neverd
Beiträge: 7
Registriert: 7. Jul 2019 20:34
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Shira Kaden » 19. Jul 2019 22:24

Wieso hatte eigentlich niemand auf der CCXP so ein Headset an wie Jango wenn man den Helm nicht trägt? Ich find das sieht eigentlich cool aus und hab überlegt so eins mit reinzunehmen, ausser es gibt nen triftigen Grund der dagegen spricht?

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3241
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 109
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 19. Jul 2019 22:37

Weil wir entweder nen Helm auf haben oder rumsitzen und saufen. Da braucht man kein headset. ;)

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 915
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 57
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wedel (bei Hamburg)

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 20. Jul 2019 03:23

Müsste man halt aus Leder selbst machen. Jate hat tatsächlich als einzige so eins, hatte sie auch auf der CCXP auf, aber hast du dann wohl nicht gesehen.

Ich persönlich finde sowas als zusätzliches Accessoire auch ganz schick, aber in der Praxis stimmt, was Adenn gesagt hat.
Aber grundsätzlich spricht absolut nichts dagegen.
Wir hatten auch mal das Thema mandalorianische Zivilkleidung, gibt irgendwo noch 'nen Diskussionsthread dazu, aber im Endeffekt läuft das auch auf Unterklamotten der Rüstung plus Banthalederjacke oder sowas hinaus.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3014
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 194
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Stalker » 20. Jul 2019 18:47

Schablonen sind raus

Benutzeravatar
Shira Kaden
Neverd
Neverd
Beiträge: 7
Registriert: 7. Jul 2019 20:34
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Shira Kaden » 26. Jul 2019 17:43

So, @Jyn Evaar'la und ich haben heute mal die Schablonen getesten. Sie hat wunderbar angeklebt und fotografier, danke dafür ^^
Wir haben aber schon schnell bemerkt, dass die Brustplatte zu breit ist, da würde ich mit den Armen gegen kommen wenn ich sie nach vorne bewege. Und anscheinend sind meine Knie zu winzig und die Füße ebenfalls. Also los, kritisiert es:
20190726_154851.jpg
20190726_154837.jpg
20190726_154937.jpg
20190726_154845.jpg

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3241
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 109
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 26. Jul 2019 21:13

Definitiv zu groß. Alles. ^^

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3014
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 194
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Stalker » 27. Jul 2019 07:58

Jep, alles zu groß.


Warum seid ihr alle immer so schmal 😂

Benutzeravatar
Shira Kaden
Neverd
Neverd
Beiträge: 7
Registriert: 7. Jul 2019 20:34
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Shira Kaden » 28. Jul 2019 01:19

Ist keine Absicht ^^ wie viel kleiner müsste es denn sein?

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3014
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 194
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Stalker » 28. Jul 2019 16:03

So, dass es passt xD

Am besten schneidest du vom Rand immer in 0,5cm Schritten etwas ab

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3241
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 109
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Shiras Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 28. Jul 2019 18:05

Kann mir schon vorstellen, dass pro Seite 1,5 bis 2cm weg können, aber lieber wie Stalker sagt langsam rantasten. Und natürlich nur an der außen Kontur arbeiten. Die länger erstmal so lassen.
An der Rückenplatte kannst du den Halsausschnitt sogar noch etwas enger machen. Also innen was dran setzen.

Antworten