Kiandras grüne Gefahr

Wie der Name sagt.
Antworten
Benutzeravatar
Kiandra Vorpan
Neverd
Neverd
Beiträge: 6
Registriert: 15. Apr 2020 15:58
Reputation: 6
Geschlecht: weiblich

Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Kiandra Vorpan » 16. Apr 2020 11:58

Ups ich wollte eigentlich noch was dazu schreiben, bevor ich das schicke aber na ja :biggrin:

Also das ist das Konzept, für das ich mich entschieden habe.
konzept4.2.png
Außerdem habe ich auch schonmal Jyns Gam angehabt; die Platten waren aber an einigen Stellen zu groß und dementsprechend müsste der Plattensatz ein wenig kleiner sein.
Größe: 173 cm Gewicht: 55 kg
IMG-20200408-WA0008.jpg
Als Befestigung werde ich wahrscheinlich eine Kombination aus Klett und Gurten machen, was habt ihr so für Erfahrungen zu dem Thema gemacht?
Zuletzt geändert von Kiandra Vorpan am 16. Apr 2020 13:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Karn Jurik
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 304
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Reputation: 114
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Karn Jurik » 16. Apr 2020 12:59

Das ist mit dem grün eine Idee, aber das dunkelgrüne auf dem schwarz sieht aus wie ein Blob^^

Das Muster kann man so lassen, aber die Grundfarbe müsstest du ändern.

Ansonsten müsstest du uns noch sagen wie gross und wie schwer du bist dann kann dir ein Mod die passenden Plattenvorlagen schicken.

Benutzeravatar
Kiandra Vorpan
Neverd
Neverd
Beiträge: 6
Registriert: 15. Apr 2020 15:58
Reputation: 6
Geschlecht: weiblich

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Kiandra Vorpan » 16. Apr 2020 13:55

So, ich hatte das dunkle grün ein wenig heller gemacht, was damit denke ich funktionieren wird:
konzept4.3.png
Und mir ist noch gerade aufgefallen, dass @Adenn Woor ein ziemlich ähnliches Muster um den Chestdiamond hat. Das heißt ich werde nochmal überlegen, ob ich vielleicht ein anderes Muster wähle, auch weil das beim Verrutschend er Platten evtl. etwas undeutlich wird.

Jyn Evaar'la
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 311
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 139
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Jyn Evaar'la » 16. Apr 2020 14:01

Mit dem etwas helleren Grün des zweiten Konzeptes sollte es gehen. Die Klamotten sind ja auch nicht so extrem schwarz wie es in Paint dargestellt wird. Notfalls kann man immer noch die Platten in einer helleren Farbe lackieren oder die Farbe komplett ändern. ;)

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3301
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 310
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Stalker » 16. Apr 2020 16:01

Schablone Größe XS ist raus.

Dass es sehr dunkel wirkt wurde ja bereits gesagt. Falls du später die Plattenfarbe behalten möchtest, könntest du auch mit Klamotten in grau oder beige arbeiten.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3463
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 213
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Adenn Woor » 16. Apr 2020 16:57

Also ich hatte bisher nicht so das Problem mit dem Verrutschen des Musters. Aber je nach Befestigungssystem kann das natürlich passieren.
Probier ruhig mal hellere Unterklaomtten. Oder mach erst schwarz und hol dir später nen Zweiten Satz klamotten. Mirsh z.B. hat auch zwei unterschiedliche Unteranzüge. Die Weste sollte dann natürlich zu beiden Varianten passen. ;)

Benutzeravatar
Kiandra Vorpan
Neverd
Neverd
Beiträge: 6
Registriert: 15. Apr 2020 15:58
Reputation: 6
Geschlecht: weiblich

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Kiandra Vorpan » 16. Apr 2020 20:36

'cuy,

meine erste Anprobe hab ich fertig, einiges ist denke ich noch nicht ganz richtig, aber da bin ich mir nicht sicher, wie ich das ändern kann :embarrassed:

Ich denke die Rückenplatte ist ein bisschen zu breit und evtl. die Schienbeinplatte ein Stück zu kurz? Was meint ihr?
P1150225.JPG
P1150230.JPG
P1150235.JPG
P1150236.JPG

Jyn Evaar'la
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 311
Registriert: 2. Jun 2018 19:17
Reputation: 139
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Jyn Evaar'la » 16. Apr 2020 20:39

Die Brustplatten sind auch zu breit, würde ich sagen. Evtl. könnte man auch darüber nachdenken, die Brustplatten etwas zu verlängern und dafür die Bauchplatte etwas zu kürzen, wie ich das auch habe. Ich denke, dass das Verhältnis dann besser passt. :mrgreen:

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3463
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 213
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Adenn Woor » 16. Apr 2020 20:40

Jup, haste recht, Die gesamten Torso Platten scheinen mir zu groß. Sind jetzt auch nicht ganz optimal ausgerichtet, aber die Kragenpaltte ist immer ein guter Indikator um zu gucken obs passt. Und am letzten Bild sieht man, dass die Platten auch etwas zu lang sind.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3301
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 310
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Stalker » 16. Apr 2020 22:50

Schienbein: 2cm länger machen.

Oberschenkel: 2cm länger.

Rücken: den Teil, den du unten angesetzt hast weg nehmen und pro Seite 1cm weg.

Torso Front: Kragen und Brust etwas schmaler machen, die Bauchplatte zum Verhältnis schmäler machen und um 2cm kürzen.

Codpiece und Knieplatten passt.

Schulter würde ich die gleiche Größe wie Jyn nehmen, dafür kannst du von ihr ja die Schablone benutzen.

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1014
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 116
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wedel

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 20. Apr 2020 01:35

Oha, noch schmaler als Jyn. XD

Was Stalker zu den Schablonen sagt klingt gut.
Würde auch fast eher hellere Unterklamotten empfehlen, denke das harmoniert besser. Grau ist ja aktuell im Trend, beige/Coyote könnte aber auch gut funktionieren.
Ich hab' übrigens mittlerweile sogar drei verschiedene Sätze Klamotten, zwischen denen ich immer mal wechsle.^^

Außerdem würde ich an den Beinen die Zweitfarbe eher an den Knien als an den Schienbeinen verwenden, das ist der typischere Platz dafür und wirkt von der Verteilung besser.

Benutzeravatar
Kiandra Vorpan
Neverd
Neverd
Beiträge: 6
Registriert: 15. Apr 2020 15:58
Reputation: 6
Geschlecht: weiblich

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Kiandra Vorpan » 20. Apr 2020 14:25

'cuy!

ich habe die Schablonen jetzt dem angepasst, was Stalker geschrieben hatte und auch ein bisschen selber rumprobiert was am besten aussieht(natürlich mit Jyns Hilfe - danke Schwesterherz :mrgreen: )

P1150238.JPG
so, das ist erstmal die Gesamtansicht
P1150240.JPG
bei Schienbein und Oberschenkel habe ich je 2 cm dazu gemacht; so sieht das schon besser aus, finde ich.
P1150244.JPG
das ist jetzt Jyns Schulterplatte (eigentlich die gleiche Größe, die ich vorher schon hatte). Das passt auch denk ich.
P1150245.JPG
die rückenplatte habe ich auf beiden Seiten um 1 cm verschmälert. Schmal genug ist es jetzt, denk ich. ich hab aber das Gefühl die Platte ist unten zu lang (der Teil der hinzugefügt aussieht, gehört da tatsächlich hin) Was meint ihr?
P1150243.JPG
alle Schablonen sind hier auf 95% verkleinert, da haben wir aber gedacht, dass das zu klein ist v.a. die Brustplatten
P1150251.JPG
danach habe ich dann ausprobiert die verkleinerten Kragen und Bauchplatten (95%) zu nehmen und mit den ursprünglichen Brustplatten zu kombinieren, da stimmen aber die Proportionen nicht wirklich.
P1150268.JPG
das ist letzendlich wie der Oberkörper jetzt aussieht - alle Schablonen sind auf 98% verkleinert und bei Brustplatten hab unten 1 cm hinzugefügt und bem Bauch 1 cm weggenommen.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3301
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 310
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Stalker » 20. Apr 2020 14:57

Beine passen.


Rücken: nimm den unteren Teil der angesetzt aussieht weg, den braucht keiner oder du kürzt die Rückenplatte und die Länge, die diese Laschen ausmachen.

Torso Front: der letzte Versuch sieht ganz gut aus, den cm an der Bauchplatte kannst du sogar wieder dazu geben, wenn du magst.

Schulter passt.

Von meiner Seite hast du freie Bahn um die Platten zu machen.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3463
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 213
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Adenn Woor » 20. Apr 2020 18:15

Was Stalker sagt, aber nur genauso laut. :P
Den Rücken kannst du noch etwas höher setzen, aber lass die Ausläufer zum Kragen hin ruhig dran, da kann man nach dem Formen noch ein bisschen zurechtstutzen mit der Blechschere, damit es auch nach dem Treiben etc. zum Kragen passt.

Benutzeravatar
Kiandra Vorpan
Neverd
Neverd
Beiträge: 6
Registriert: 15. Apr 2020 15:58
Reputation: 6
Geschlecht: weiblich

Re: Kiandras grüne Gefahr

Beitrag von Kiandra Vorpan » 17. Mai 2020 18:05

'cuy mal wieder

Ich war tatsächlich nicht komplett faul in den letzten Wochen und habe jetzt fast alle Platten fertig ausgeschnitten und gebogen. Es feht nur noch die Rückenplatte, zu der bin ich noch nicht gekommen, und das Codpiece muss ich noch biegen.
P1150273.JPG
P1150276.JPG
P1150277.JPG
ach ja und fuß- und handplatten muss ich auch irgendwann noch machen.

In den nächsten Tagen mach ich mich dann ans abkanten. :biggrin:

Antworten